Traditionelles Weinfest auf dem Hildesheimer Marktplatz

„Edle Tropfen“

Alfred Dietrich (Hildesheimer Weinkonvent), Wolfgang du Carrois (Markt Event), die Weinkönigin Kirsten Gründel, Friedrike Illers (Hildesheim Marketing) und Mirco Weiß (Hildesheimer Weinkonvent) stimmen sich schon auf das traditionelle Hildesheimer Weinfest 2015 ein.

HILDESHEIM Eulensecco, Feinklang Weiss oder Badischer Sommerrosé: Fünf Tage lang können Gäste erlesene Weine und köstliche Leckereien genießen. An rund 18 Ständen kommen Weinliebhaber von Mittwoch, 13., bis Sonntag, 17. Mai, auf ihre Kosten.

Zum ersten Mal dabei sind das Cooks & Wines aus Hildesheim und die Weinkellerei Euling aus Peine. Hildesheim Marketing und Markt Event veranstalten gemeinsam auf dem Hildesheimer Marktplatz das traditionelle Weinfest.

Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer und Weinkönigin Kirsten Gründel eröffnen das Weinfest am Mittwoch um 19 Uhr auf dem Marktplatz. Besucher finden an den Ständen der zehn überregionalen Winzer und Weinhändler Rebensäfte aus bekannten Anbaugebieten. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Das gastronomische Angebot reicht von verschiedenen Leckereien wie Flammkuchen und Käse bis hin zu Poffertjes und Bratwurst. An Stehtischen, dekoriert mit Rollrasen, kleinen Bäumen und Lampions, können sich Gäste den Wein und kulinarische Leckereien schmecken lassen. Musik sorgt bis in den Abend hinein für eine gemütliche Atmosphäre auf dem Marktplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare