Archiv – Hildesheim

Lockerungen im Landkreis Hildesheim: Die „Masken“ fallen in Fußgängerzonen, Alkoholverkauf nachts wieder möglich

Lockerungen im Landkreis Hildesheim: Die „Masken“ fallen in Fußgängerzonen, Alkoholverkauf nachts wieder möglich

Kreis – Im Oktober vergangenen Jahres, als die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Hildesheim erstmals den Wert von 50 überschritt, ordnete der Landkreis Hildesheim an, dass in den Fußgängerzonen der Städte Alfeld, Hildesheim und Sarstedt jede Person …
Lockerungen im Landkreis Hildesheim: Die „Masken“ fallen in Fußgängerzonen, Alkoholverkauf nachts wieder möglich
Hildesheimer Polizei ermittelt gegen Mitglieder eines Familienclans

Hildesheimer Polizei ermittelt gegen Mitglieder eines Familienclans

Hildesheim – Polizeiliche Ermittler führen gegenwärtig mehrere Ermittlungsverfahren gegen drei Tatverdächtige wegen Urkundenfälschung. Die Männer aus Hildesheim (22, 28 und 44 Jahre) stehen im Verdacht, Anhörungsbögen zu Verkehrsordnungswidrigkeiten …
Hildesheimer Polizei ermittelt gegen Mitglieder eines Familienclans

FDP: Thomas Seidler soll Landrat werden

Kreis – Der FDP-Kreisverband schickt einen Landratskandidaten ins Rennen. Der Architekt Thomas Seidler (unten) war vor zwei Jahren bereits beim Rennen um den Bürgermeisterposten in Bad Salzdetfurth angetreten. Bei einer Online-Pressekonferenz …
FDP: Thomas Seidler soll Landrat werden

Zwei Priester werden im Hildesheimer Dom geweiht

Hildesheim – Zwei neue Priester für das Bistum Hildesheim: Bischof Dr. Heiner Wilmer hat die Diakone Kirill Buslov und Christian Gawel im Hildesheimer Dom zu Priestern geweiht. Während des feierlichen Weiheaktes versprachen die …
Zwei Priester werden im Hildesheimer Dom geweiht

NGG sorgt sich um die, die mit Brötchen ihre Brötchen verdienen

Kreis – Laut Arbeitsagentur arbeiten im Landkreis Hildesheim aktuell rund 710 Menschen in Bäckereien – unter ihnen 30 Azubis. „Die Branche hat ohnehin große Schwierigkeiten, genügend Nachwuchs für die harte Arbeit in der Backstube oder am …
NGG sorgt sich um die, die mit Brötchen ihre Brötchen verdienen

Pandemie: Neue Jobs im Landkreis Hildesheim oft befristet

Kreis – Im vergangenen Jahr waren rund 33 Prozent aller neu abgeschlossenen Arbeitsverträge im Landkreis Hildesheim befristet. Darauf macht die IG BAU aufmerksam und verweist auf eine aktuelle Studie der Hans-Böckler-Stiftung. „In der Pandemie …
Pandemie: Neue Jobs im Landkreis Hildesheim oft befristet

71-Jähriger wird vermisst!

Hildesheim / Coppenbrügge – Seit Sonntagnachmittag wird der 71-jährige Hans-Dietmar Windel aus dem Landkreis Hildesheim vermisst. Er ist Patient in einem Krankenhaus in Coppenbrügge. Letztmalig gesehen wurde der 71-Jährige gegen 15 Uhr, als er sich …
71-Jähriger wird vermisst!

14 Verkehrsunfälle am Wochenende in Hildesheim

Hildesheim – Das gute Wetter machte sich auch auf Hildesheims Straßen bemerkbar. 14 Verkehrsunfälle wurden der Hildesheimer Polizei über das Wochenende gemeldet. Unter dieser hohen Anzahl waren auch drei Verkehrunfallfluchten, von denen zwei …
14 Verkehrsunfälle am Wochenende in Hildesheim

Polizei ahndet Corona-Verstöße

Hildesheim – Am Freitagabend ahndete die Hildesheimer Polizei mehrere Verstöße gegen die aktuellen Corona-Bestimmungen.
Polizei ahndet Corona-Verstöße

„Notbremse“ gelöst: Diese Einschränkungen im Landkreis Hildesheim werden aufgehoben

Kreis – Am vergangenen Freitag musste der Landkreis Hildesheim per Allgemeinverfügung verschärfte Regelungen in Kraft setzen, da das Robert-Koch-Institut (RKI) für den Landkreis den dritten Tag in Folge eine 7-Tage-Inzidenz von über 100 auswies. …
„Notbremse“ gelöst: Diese Einschränkungen im Landkreis Hildesheim werden aufgehoben

Kontrollen: Polizei zieht positive Bilanz

Kreis – Am Dienstag nahmen Beamte der Polizeiinspektion Hildesheim Autofahrer genau unter die Lupe. Fazit: An zwei Kontrollorten war die Anzahl der Verstöße gering. An der Schinkelstraße richteten die Beamten von 15 Uhr bis 17 Uhr eine …
Kontrollen: Polizei zieht positive Bilanz

Großteil hält sich an die Vorgaben

Kreis – Seit Freitag ist der Landkreis Hildesheim wieder Hochinzidenzkommune und die bundeseinheitliche Notbremse trat somit in der Form zum ersten Mal in Kraft. Neben diversen Einschränkungen – wie Kontaktbeschränkungen und Schließungen von …
Großteil hält sich an die Vorgaben

„Viele begehen Tarifflucht“

Hildesheim – Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) organisierte niedersachsenweit 35 Aktionen, darunter Online- sowie Vorort-Kundgebungen. Auf dem Hildesheimer Marktplatz war der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) zu Gast. Die …
„Viele begehen Tarifflucht“