Archiv – Hildesheim

Hildesheimer starten Impfungen... leider nicht im Landkreis Hildesheim

Hildesheimer starten Impfungen... leider nicht im Landkreis Hildesheim

Hildesheim – Seit Mittwoch, 30. Dezember, impfen auch Hildesheimer. Ein erstes mobiles Impfteam mit drei Mitarbeitern der Malteser in der Diözese Hildesheim fuhr am frühen Nachmittag vom Impfzentrum Hannover zu einem Altenheim nach Wunstorf, um dort …
Hildesheimer starten Impfungen... leider nicht im Landkreis Hildesheim
„Einige Unternehmen beschäftigten sich jetzt erstmalig mit dem Thema Kurzarbeit“

„Einige Unternehmen beschäftigten sich jetzt erstmalig mit dem Thema Kurzarbeit“

Kreis – Im Agenturbezirk Hildesheim konnten zuletzt viele Unternehmen die Kurzarbeit beenden. Seit dem Lockdown Mitte Dezember kommt es in vielen Betrieben jedoch wieder zum Arbeitsausfall. Arbeitgeber sollten die nachfolgende Regelung unbedingt …
„Einige Unternehmen beschäftigten sich jetzt erstmalig mit dem Thema Kurzarbeit“

Neujahrsnacht: Polizei kündigt verstärkte Corona-Kontrollen an

Kreis – Im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Göttingen werden in der Nacht zum 1. Januar verstärkt Corona-Kontrollen durchgeführt. Die Beamten der Einsatz- und Streifendienste werden durch Kräfte der Bereitschaftspolizei, der …
Neujahrsnacht: Polizei kündigt verstärkte Corona-Kontrollen an

IG Bau erwartet für den Landkreis Hildesheim 18 Prozent mehr Senioren bis 2035

Kreis – Immer mehr Senioren – aber auch genug altersgerechter Wohnraum? Im Landkreis Hildesheim könnte die Zahl der Menschen, die älter als 65 sind, bis zum Jahr 2035 auf 75 600 anwachsen – das sind 18 Prozent mehr als noch im Jahr 2017. Ihr Anteil …
IG Bau erwartet für den Landkreis Hildesheim 18 Prozent mehr Senioren bis 2035

Unbekannter durchwühlt Büroräume eines Vereins

Hildesheim – Am Montag öffnete ein Unbekannter gewaltsam zwei Zugangstüren zu Büroräumen eines Vereins in einem Mehrfamilienhaus an der Katharinenstraße in Hildesheim. Zwischen 18.20 Uhr und 18.30 Uhr durchsuchte er mehrere Räume und durchwühlte …
Unbekannter durchwühlt Büroräume eines Vereins

LDZ-Gespräch mit Bernd Westphal: „20 Prozent sollten es für die SPD schon sein“

Kreis – Naturgemäß ist auch beim LDZ-Jahresgespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Bernd Westphal die Corona-Pandemie das bestimmende Thema. Das zeigt schon das „kontaktlose Format“ am Bildschirm. Aber der Giesener nutzt die Gelegenheit auch für …
LDZ-Gespräch mit Bernd Westphal: „20 Prozent sollten es für die SPD schon sein“

Laubenbrand am Lerchenkamp

Hildesheim – Der Einsatzzug der Hildesheimer Berufsfeuerwehr sowie die Ortsfeuerwehren Drispenstedt und Bavenstedt wurden am vergangenen Sonntag gegen 20 Uhr zu einem Feuer in einer Gartenkolonie am Lerchenkamp alarmiert (links). Beim Eintreffen der …
Laubenbrand am Lerchenkamp

Mobile Teams in den Startlöchern

Kreis – Der Start der Impfkampagne rückt näher. Nachdem die europäische Zulassungsbehörde „grünes Licht“ gegeben hat, soll es im Landkreis Hildesheim voraussichtlich Anfang bis Mitte Januar mit dem Impfen losgehen. Die beiden Impfzentren sind …
Mobile Teams in den Startlöchern

Kontakt zur Stiftung Opferhilfe

Kreis – Opfer von Straftaten und deren Angehörige leiden häufig unter Problemen und Konflikten, die aus der Straftat resultieren. Im Umgang mit Behörden, Gerichten und anderen Institutionen fühlen sie sich oft unverstanden und allein gelassen. Die …
Kontakt zur Stiftung Opferhilfe

Corona im Landkreis: Inzidenz-Hiobsbotschaft kurz vor Weihnachten

Kreis – Im Landkreis Hildesheim gab es 106 neue Corona-Infektionen. Derzeit gibt es 382 Fälle. „Allein 48 Fälle ergeben sich aus Abstrichen, die am Montag von K1-Personen genommen wurden. Laborfehler wurden ausgeschlossen, es gibt keine Ausbrüche in …
Corona im Landkreis: Inzidenz-Hiobsbotschaft kurz vor Weihnachten

Trotz Corona: DRK-Rumänienhilfe läuft 

Kreis – Da in diesem Jahr die Hilfe für Rumänien nicht persönlich übergeben werden konnte, hat das Team des DRK-Ortsvereins Lamspringe Geld an das Rumänische Rote Kreuz in Salaj überwiesen. Unter erschwerten Bedingungen wurden und werden …
Trotz Corona: DRK-Rumänienhilfe läuft 

80 neue Corona-Fälle am Sonnabend und Sonntag

Kreis – Im Landkreis Hildesheim gab es am Sonnabend 41 und am Sonntag 39 neue Corona-Infektionen. Derzeit gibt es 325 Fälle. 1 373 Verdachtspersonen sind in häuslicher Quarantäne, 36 Personen sind im Krankenhaus. 2801 Personen sind genesen. 58 …
80 neue Corona-Fälle am Sonnabend und Sonntag

Corona-Kontrollen: Polizei zieht Bilanz

Kreis – Fast 5300 Kontrollen und 1259 eingeleitete Verfahren – das ist die Bilanz der Corona-Kontrollen im November, die im Bereich der Polizeidirektion Göttingen durchgeführt wurden. Vor dem Hintergrund des neuerlichen bundesweiten Lockdowns …
Corona-Kontrollen: Polizei zieht Bilanz

Beide Impfzentren betriebsbereit

Kreis – Termingerecht hat der Landkreis Hildesheim gestern dem Land Niedersachsen die Herstellung der materiellen und personellen Betriebsfähigkeit der beiden Impfzentren in Hildesheim und Alfeld gemeldet. Auch mobile Impfteams sind an beiden …
Beide Impfzentren betriebsbereit

Konsequente Corona-Kontrollen angekündigt

Kreis – Am Montag trafen Beamte der Hildesheimer Polizeiinspektion an zwei bereits bekannten Punkten auf Personen, die sich nicht an die geltenden Corona-Verordnungen hielten. Am Berghölzchen wurden vier Personen angetroffen, die aus verschiedenen …
Konsequente Corona-Kontrollen angekündigt

Acht Millionen Euro für neues Eltern-Kind-Zentrum

Kreis – Wie die Hildesheimer CDU-Landtagsabgeordnete Laura Hopmann mitteilt, erhält das St. Bernward-Krankenhaus in Hildesheim von der Landesregierung einen weiteren Bewilligungsbescheid zu dem Neubau des Eltern-Kind-Zentrums – in Höhe von acht …
Acht Millionen Euro für neues Eltern-Kind-Zentrum

Patientennachsorge: Bindeglied zwischen stationärer und ambulanter Behandlung

Hildesheim – Gegenüber des Helios-Klinikums liegt das Neubaugebiet Ostend, das bis 2007 Bundeswehrgelände war. Ab Januar soll in einer kernsanierten, ehemaligen Schlafkaserne die neue Patientennachsorge des Helios-Klinikums in Betrieb genommen …
Patientennachsorge: Bindeglied zwischen stationärer und ambulanter Behandlung

Leichnam identifiziert

Hildesheim – Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus am Mittwoch, 2. Dezember, in der Martin-Luther-Straße kostete ein Menschenleben. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei nun mitteilten, war zunächst eine Identifizierung der in der betroffenen Wohnung …
Leichnam identifiziert

Wem gehört das Medaillon?

Hildesheim – Am Sonntagnachmittag, 29. November 2020, fanden Spaziergänger im Wald, in der Nähe der Straße „Am Brockenblick“, einen Karton mit mehreren Schmuckstücken. Im Einzelnen handelte es sich um 15 verschiedene Halsketten, ein Medaillon mit …
Wem gehört das Medaillon?

Corona-Fall in der St. Johannis-Kita Nordstemmen

Kreis – In folgenden Gemeinschaftseinrichtungen im Landkreis Hildesheim gab es neue Positiv-Tests: In der St. Johannis-Kita Nordstemmen wurde eine Personalkraft positiv getestet. Dadurch müssen Kinder aus zwei Gruppen in Quarantäne. Außerdem sind je …
Corona-Fall in der St. Johannis-Kita Nordstemmen

Corona-Soforthilfe für Kellner im Landkreis Hildesheim?

Kreis – Der Lockdown trifft nicht nur die rund 410 Unternehmen des Hotel- und Gaststättengewerbes im Landkreis Hildesheim mit voller Wucht, sondern bringt auch die 4 100 Arbeitnehmer in existentielle Nöte, warnt die Gewerkschaft NGG, die die …
Corona-Soforthilfe für Kellner im Landkreis Hildesheim?

„Masken“ am Arbeitsplatz

Kreis – Die neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen sieht seit Dienstag eine Ausweitung der Maskenpflicht vor. „Ab sofort müssen textile Mund-Nasen-Bedeckungen nicht nur in öffentlichen Räumen – wie zum Beispiel in Behörden, Schulen, …
„Masken“ am Arbeitsplatz

Feuer kostet ein Menschenleben

Hildesheim – Ein Feuer am Mittwochmorgen, 2.12.2020, kostete ein Menschenleben: Am Mittwochmorgen wurden der Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie die Feuerwehren Bavenstedt und Drispenstedt zu einem Brand in die Nordstadt gerufen. Für eine Bewohnerin …
Feuer kostet ein Menschenleben

Ein Fall in der Grundschule auf der Höhe: 27 Kontaktpersonen ermittelt

Kreis – In folgenden Gemeinschaftseinrichtungen gab es, wie die Kreisverwaltung mitteilt, neue Corona-Fälle: Seniorendomizil Hoheneggelsen (ein Mitarbeiter), Hort der Markus-Kita Hildesheim (ein externer Mitarbeiter), Grundschule Drispenstedt (ein …
Ein Fall in der Grundschule auf der Höhe: 27 Kontaktpersonen ermittelt