Archiv – Hildesheim

Diskussionen ums Buntstifthaus

Diskussionen ums Buntstifthaus

HILDESHEIM Die FDP bezeichnet die Besetzung des Buntstifthauses als rechtswidrig, Lars Leopold von den Linken (Foto) ist anderer Meinung: „Seit gut zwei Wochen macht eine Initiative darauf aufmerksam, dass es in Hildesheim zu wenig Freiräume für …
Diskussionen ums Buntstifthaus
Baggern und Schmettern

Baggern und Schmettern

HILDESHEIM Es darf wieder gebaggert und geschmettert werden. Der Helios-Beachvolleyball-Cup auf dem Citybeach geht in die nächste Runde. 16 Volleyballteams können am Sonnabend ab 11 Uhr um Sieg und Pokal spielen. Der Stadtstrand ist bis 2. September …
Baggern und Schmettern

„Kunstvoll“

HILDESHEIM Seit Sonnabend können Interessierte im Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim (RPM) auf eine Reise in die Vergangenheit Hildesheims und seiner Kunstgeschichte begeben. Die neu eröffnete Sonderausstellung „Kunstvoll“ zeigt einige dieser …
„Kunstvoll“

Jogger mit Waffe bedroht

HILDESHEIM Am Montag, 2. Juli, wurde ein 38-jähriger Mann gegen 20 Uhr beim Joggen an der Robert-Bosch-Straße von einem Mann angesprochen und nach der nächstgelegenen Bushaltestelle gefragt. Als der 38-Jährige eine Wegbeschreibung abgab, zog die …
Jogger mit Waffe bedroht

Landkreis: Anzeigen zu Tierschutzverstößen nehmen zu

HILDESHEIM Immer mehr Kleintiere, Katzen, Hunde, sowie Hühner, Gänse und Enten landen im Hildesheimer Tierheim, weil sie beschlagnahmt wurden. Laut dem Landkreis lagen die Anzeigen bei den Tierschutzverstößen im Jahr 2017 bei 364, im Jahr 2014 waren …
Landkreis: Anzeigen zu Tierschutzverstößen nehmen zu

Michaela Grön entwickelt neues Projekt

HILDESHEIM Auf dem Weg zu einer gerechteren Welt sollten Kirchengemeinden vorangehen, findet Michaela Grön. „Es geht auch um Glaubwürdigkeit. Schließlich treten die Kirchen für Gerechtigkeit und Frieden ein“, sagt die Leiterin des neuen Projektes …
Michaela Grön entwickelt neues Projekt

Lebenshilfe und tpz ziehen in Ex-Moschee

HILDESHEIM Die Hildesheimer Lebenshilfe hat zusammen mit dem Theaterpädagogischen Zentrum Hildesheim (tpz) ein Konzept zur Nutzung der ehemaligen Räume des verbotenen Salafisten-Vereins in der Nordstadt vor Vertretern des Landes und der Polizei …
Lebenshilfe und tpz ziehen in Ex-Moschee

Seefest mit viel Musik

Strand, See, Streetfood, Steiger, Sonne, Seifenblasen und Songs: Das Fest am Hohnsensee, das die Event Werft mit der gbg, der Einbecker-Brauerei und der VGH zum zweiten Mal nach 2017 ausgerichtet hat, lockte tausende Besucher bei schwülen …
Seefest mit viel Musik

Beschlagnahmte Tiere: Fälle nehmen zu

HILDESHEIM Rüde Willy humpelt mühsam durch sein Gehege im Hildesheimer Tierheim – er wurde beschlagnahmt. Die Sommerferienzeit ist die Hochsaison für die Menschen, die ihre Haustiere einfach aussetzen, um ungestört in den Urlaub zu fahren. Die Fälle …
Beschlagnahmte Tiere: Fälle nehmen zu

„Hinten im Hof“ ist was los

HILDESHEIM Mit 17 Innenhöfen und Gärten gibt es am Sonnabend, 25. August, von 15 bis 22 Uhr die größte Ausgabe in der Geschichte des alternativen Kulturfests „Hinten im Hof“.  Neugierige können unter www.tonkuhle.de/hintenimhof Informationen …
„Hinten im Hof“ ist was los

„Stadtfest am See“

HILDESHEIM Das zweite Seefest am Jo-Beach steht bevor. Kurz nach dem WM-Public-Viewing begann der Auf- beziehungsweise Umbau, der heute sein Ende finden soll. Von Freitag bis Sonntag soll dann in entspannter Atmosphäre der Sommer gefeiert werden.
„Stadtfest am See“

1,2 Millionen Euro für die Sanierung von Schulen und Sporthallen

HILDESHEIM Neun Schulen in der Stadt Hildesheim sollen saniert werden. Dabei geht es nicht nur um die Verbesserung der Energieeffizienz, sondern auch um die Verkehrssicherheit und den Erhalt der Betriebsfähigkeit. Zusätzliches Geld soll für die …
1,2 Millionen Euro für die Sanierung von Schulen und Sporthallen

Eimerin ist Langzeitmieterin

HILDESHEIM Die Hildesheimer Kreiswohnungsbaugesellschaft (KWG) hat sich bei langjährigen Mietern bedankt. Für ihre Treue besonders gewürdigt wurden Klaus Bilgenroth aus Bad Salzdetfurth (67 Meiterjahre), Friedrich Büsse aus Hildesheim (64 …
Eimerin ist Langzeitmieterin

Breitband-Förderung gesichert

KREIS Schon vor bald einem Jahr sind die ersten Anträge auf Zuschüsse für den Breitbandausbau herausgegangen. Nun hat Heike Fliess, Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, die Förderbescheide übergeben. Doch bis Ende des …
Breitband-Förderung gesichert

Fünf Autofahrer fahren in Stauende

KREIS Am Freitag, 6. Juli, gegen 19 Uhr, übersahen fünf Autofahrer auf der A 7, zwischen der Rastanlage Hildesheimer-Börde und der Anschlussstelle Derneburg, in Fahrtrichtung Süden ein Stauende. Sieben Kinder und fünf Erwachsene wurden leicht …
Fünf Autofahrer fahren in Stauende

Tankstelle überfallen

HILDESHEIM Bereits am Freitag, 29. Juni, um 19.39 Uhr, überfiel ein vermutlich über 60-jähriger unmaskierter Mann die  Tankstelle an der Goslarschen Straße in Hildesheim. Er bedrohte die Kassiererin mit einem Stechbeitel und erbeutete 695 Euro. Die …
Tankstelle überfallen

Bertram schielt auf einen Sitz im EU-Parlament

KREIS Der Vorstand des CDU-Kreisverbands Hildesheim hat seine Kreisvorsitzende Ute Bertram als Kandidatin für die Wahl zum Europäischen Parlament empfohlen. „Nach intensiver Überlegung werfe ich meinen Hut in den Ring", erklärt Bertram.
Bertram schielt auf einen Sitz im EU-Parlament

„Stadtradel-Star“ gesucht

HILDESHEIM n Die Stadt Hildesheim nimmt vom 18. August bis 7. September erstmalig am Wettbewerb „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“ teil.  Ziel ist es, mit Spaß und Begeisterung Fahrrad zu fahren. In dieser Zeit erhält eine Familie die …
„Stadtradel-Star“ gesucht