Archiv – Hildesheim

Wo werde ich gebraucht?

Wo werde ich gebraucht?

Hildesheim Wer schon einmal in eines dieser großen schwedischen Möbelhäuser gegangen ist, kennt sie: Die „breath-taking-items“. Produkte, die so günstig sind, dass kurz der Atem stockt. Meist im Eingangsbereich zu finden. Meist sehr praktisch. Meist …
Wo werde ich gebraucht?
„Über Grenzen 2016“

„Über Grenzen 2016“

„Über Grenzen 2016“

Rückenwind für die Flüchtlingshilfe

Rückenwind für die Flüchtlingshilfe

„Hildesheim ist salafistischer Brennpunkt“

Hildesheim Viele Menschen in Deutschland haben der Kirche den Rücken zugewandt. Religion, lautet eine gern geäußerte Meinung, sei Privatsache. Und harmlos. Ist sie das wirklich? Diese Frage beschäftigte die Pastoren und Diakone des Kirchenkreises …
„Hildesheim ist salafistischer Brennpunkt“

„Ohne die OP wäre er sicher erblindet“

Hildesheim Chirurgen des Helios-Klinikum Hildesheim helfen einem zweijährigen Jungen aus Afghanistan, seine Sehkraft zu erhalten: Durch eine Augen-OP haben die Chirurgen Enamullah davor bewahrt, zu erblinden.
„Ohne die OP wäre er sicher erblindet“

Hartmut Häger fordert Landesmuseumsgesetz

HILDESHEIM J Während der Jahreshauptversammlung des Hildesheimer Museumsvereins von 1844 spendeten die Mitglieder Christine Kundolf-Köhler, Benita Hieronimi und Dagmar Mai für ihre sehr erfolgreiche Arbeit mit den jungen Mitgliedern kräftigen …
Hartmut Häger fordert Landesmuseumsgesetz

„Umgang mit posttraumatischer Belastungsstörung“

KREIS J Ahmet Kimil, stellvertretender Geschäftsführer des Ethno-Medizinischen-Zentrums Hannover, ausgebildeter Diplom-Psychologe und Psychotherapeut, hat jetzt den Helfern der Runden Tische in der Flüchtlingsarbeit wertvolle Informationen für die …
„Umgang mit posttraumatischer Belastungsstörung“

Finanzvertrag zwischen Stadt und Kreis wird fortgeschrieben

KREIS J Nachdem sich der Rat der Stadt Hildesheim und der Kreistag Ende 2015 für die von den Verwaltungen ausgehandelte zweite Fortschreibung des Finanzvertrags zwischen Stadt und Landkreis Hildesheim ausgesprochen hatten, wurden nunmehr von …
Finanzvertrag zwischen Stadt und Kreis wird fortgeschrieben

Inklusion in dörflicher Ruhe

Hildesheim Die Diakonie Himmelsthür hat in Sorsum mit dem Bau eines neuen Projektes mit Wohnangebot und Tagesförderstätte begonnen. In Niedersachsen ist es bisher einzigartig und soll Modellcharakter haben. Das Angebot richtet sich an eine besondere …
Inklusion in dörflicher Ruhe

Ausgezeichnet!

HILDESHEIM Gelenkerkrankungen in höchster Qualität behandeln, dieser Anspruch wurde jetzt belohnt: Die Klinik für Unfallchirurgie und orthopädische Chirurgie des Helios-Klinikums Hildesheim ist als Endo-Prothetik-Zentrum (EPZ) der Maximalversorgung …
Ausgezeichnet!

Neuer Geschäftsführer beim Jobcenter Hildesheim

HILDESHEIM Mit Beginn des Jahres hat die Trägerversammlung des Jobcenters Hildesheim Ulrich Nehring zum neuen Geschäftsführer bestellt. Er tritt die Nachfolge von Henrik Steen an, der künftig Aufgaben in der Regionaldirektion der Agentur für Arbeit …
Neuer Geschäftsführer beim Jobcenter Hildesheim

Zwei Einrichtungen kooperieren

HILDESHEIM J Die Freie Waldorfschule Hildesheim und die Luise-Scheppler-Schule, Förderschule der Diakonie Himmelsthür, besitzen einen Schulgarten und bieten AGs im Bereich Garten und Umwelt an. Deshalb werden ab jetzt Projekte gemeinsam gestaltet. …
Zwei Einrichtungen kooperieren

„Gelungene Strukturpolitik“

„Gelungene Strukturpolitik“

Schrauber aus Störy legen Hand an

Schrauber aus Störy legen Hand an