Archiv – Hildesheim

Hinsehen, Einmischen und Mitgestalten

Hinsehen, Einmischen und Mitgestalten

HILDESHEIM Unter dem Motto „Hinsehen, Einmischen, Mitgestalten“ veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung in diesem Jahr den achten „DenkT@g“-Jugendwettbewerb.
Hinsehen, Einmischen und Mitgestalten
Dunkelste Jahre der Geschichte

Dunkelste Jahre der Geschichte

HILDESHEIM Der Holocaust in all seinem Grauen ist ein schwieriges Thema und eine große Verantwortung – auch für Lehrer, die sich überlegen müssen, wie sie dieses grausame Verbrechen ihren Schülern im Unterricht nahe bringen.
Dunkelste Jahre der Geschichte

Wettbewerb mit sehr hoher Wertschätzung

HILDESHEIM In diesem Jahr feiert der deutschlandweite Wettbewerb „Jugend forscht“ seinen 50. Geburtstag. Seit 18 Jahren wird der Nachwuchswettbewerb auch in der Region Hildesheim ausgetragen. Für Hildesheim und die zugehörigen Gemeinden sind in …
Wettbewerb mit sehr hoher Wertschätzung

Themen, die das Handwerk bewegen

HILDESHEIM Der Jahresempfang des Forums Handwerk bot den Gästen aus dem regionalen Handwerk, aus Politik, Wirtschaft, Unternehmerfrauen und Kirche sowie dem öffentlichen Leben den Rahmen für Gespräche in lockerer Atmosphäre. Impulse dazu gaben …
Themen, die das Handwerk bewegen

Hoeneß-Effekt schlägt auch im Landkreis durch

HILDESHEIM / ALFELD Jahrelang war das Geld gut aufgehoben: Nur eben in der Schweiz, in Liechtenstein oder Luxemburg statt in Gronau, Elze oder Hildesheim. In den sogenannten Steuerparadiesen brachte das Ersparte gute Zinsen – und kostete keine …
Hoeneß-Effekt schlägt auch im Landkreis durch

Menschen in Zwischenräumen

HILDESHEIM Die ersten 100 Jahre der Hildesheimer Bahnhofsmission sind vorüber. Nun gibt es ein Buch zum Jubiläum. Es ist keine klassische Chronik geworden, vielmehr hat die Autorin Silke Pohl unter dem Titel „Zwischen//Räume“ Interviews, …
Menschen in Zwischenräumen

Wagen wird ausgehebelt

HILDESHEIM Einen optisch spektakulären Verkehrsunfall hatte eine Autofahrerin am Montag gegen 12.35 Uhr in der Hildesheimer Einumer Straße verursacht. Das Fahrzeug kippte um und blieb auf der linken Karosserieseite liegen.
Wagen wird ausgehebelt

„Die Welt von morgen“

HILDESHEIM Im vergangenen Jahr lieferten die „Initiative Neustadt“, die Stadt Hildesheim und die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) eine Zusammenfassung der Ursachen für ein allgegenwärtiges Problem, das auch die Hildesheimer …
„Die Welt von morgen“

„Kleider machen Leute“

KREIS  Die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen hat in den Berufsbildungszentren Hildesheim-Göttingen erstmals zu einem Knigge-Workshop für Auszubildende eingeladen. Zum Kanon der Klage über zu wenig ausbildungswillige junge Menschen im …
„Kleider machen Leute“

„Sängerisch atmen tut gut“

HILDESHEIM Otto Malcher bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender der Singgemeinschaft Großer Saatner. Die Sänger bestätigten bei ihrer 64. Jahreshauptversammlung auch Friedrich Articus als ersten Kassierer und wählten Matthias Dege zum neuen …
„Sängerisch atmen tut gut“

„Weiterer Schritt in richtige Richtung“

HILDESHEIM Bereits seit 1968 liegt inmitten des Waldes auf dem Steinberg im Ortsteil Ochtersum das Hildesheimer Wildgatter. Angefangen als kleines Tiergehege, leben mittlerweile über 300 Tiere auf dem etwa 60 000 Quadratmeter großen Gelände.
„Weiterer Schritt in richtige Richtung“

Institutionen setzen Zeichen gegen Menschenfeindlichkeit

HILDESHEIM „Deutschlandweit marschieren Menschen, um gegen vermeintliche Überfremdung zu demonstrieren. Pegida, HoGeSa und Co. haben jedoch klar demokratiefeindliche und menschenverachtende Tendenzen und auch klare Verbindungen zu …
Institutionen setzen Zeichen gegen Menschenfeindlichkeit

Zum Empfang ins Auswärtige Amt

KREIS Zum internationalen Tag der Migranten fand im Auswärtigen Amt ein Empfang zur Würdigung ehrenamtlicher Flüchtlingshelfer statt. Staatsministerin Aydan Özoguz lud Ehrenamtliche aus dem gesamten Bundesgebiet ein, um ihnen – stellvertretend für …
Zum Empfang ins Auswärtige Amt

Geringer Anstieg der Arbeitslosigkeit

HILDESHEIM Die Arbeitslosenzahlen im Hildesheimer Arbeitsagenturbezirk sind im Dezember – wie zu dieser Jahreszeit üblich – angestiegen.
Geringer Anstieg der Arbeitslosigkeit

Armut auf den Philippinen im Fokus

HILDESHEIM Der Empfang der Sternsinger ist zum Jahresbeginn im Hildesheimer Rathaus längst Tradition. Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer freute sich über den Besuch der Kinder der Gemeinde St. Bernward (Pfarrei St. Godehard), die von Dechant Wolfgang …
Armut auf den Philippinen im Fokus

„Niederlassung hat Zukunft“

KREIS  Der Niedersachsenfonds zur Niederlassungsförderung von Ärzten und Psychotherapeuten in strukturschwachen Regionen Niedersachsens hat erste Früchte getragen. Acht Neuniederlassungen sind in den vergangenen sechs Monaten mit insgesamt 400 000 …
„Niederlassung hat Zukunft“

Autodiebe unterwegs

SARSTEDT Am Sonntag zwischen 2.30 Uhr und 5.20 Uhr wurde einer 21-Jährigen aus Hohenhameln der Fahrzeugschlüssel aus ihrer Handtasche entwendet. Der Diebstahl ereignete sich in einer Gaststätte, Holztorstraße.
Autodiebe unterwegs

Grundschule steht in Flammen

EMMERKE / HILDESHEIM Mit ungläubigen Gesichtern pilgern am Neujahrsmorgen die Bewohner Emmerkes zu ihrer Grundschule. Hier und da ist ein gemurmeltes „Guten Morgen“ zu hören, den Gruß „Frohes Neues“ verkneifen sich die Meisten angesichts der …
Grundschule steht in Flammen