Archiv – Hildesheim

Gewinnspiel zum Hildesheimer Oktoberfest

Gewinnspiel zum Hildesheimer Oktoberfest

HILDESHEIM  Weißwurst, eine frisch gezapfte Maß Bier und Live-Musik: Nicht nur in Bayern wird das Oktoberfest gefeiert, auch in Hildesheim geht es in diesem Jahr wieder zünftig zu. Nach dem großen Erfolg vom vergangenen Jahr öffnet das Hildesheimer …
Gewinnspiel zum Hildesheimer Oktoberfest
Vier Tage Kunst entdecken

Vier Tage Kunst entdecken

HILDESHEIM Ein Beispiel gebendes Projekt ist in die vierte Runde gegangen. Zwischen Helmut Speers beindruckenden Skulpturen aus Holz und Stein, Carmen Bartels auf das Wesentliche reduzierter Japanischer Tuschmalerei, den großformatigen, …
Vier Tage Kunst entdecken

„Wichtige Rolle in der Metropolregion“

HILDESHEIM  Die Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg GmbH ist eine von elf deutschen Metropolregionen. Mittlerweile gab es fünf Metropolversammlungen, die jeweils in den vier namensgebenden Städten und zuletzt 2013 in Celle …
„Wichtige Rolle in der Metropolregion“

Neues Bewässerungssystem für Jungbäume in Hildesheim

HILDESHEIM  In der Baumpflege nutzt die Stadt Hildesheim in diesem Sommer erstmals ein innovatives Bewässerungssystem, um auch an sehr trockenen Standorten, wie zum Beispiel dem Pelizaeusplatz, die Wasserversorgung der Jungbäume zu verbessern. Es …
Neues Bewässerungssystem für Jungbäume in Hildesheim

Kein aktiver Zünder!

HILDESHEIM Gestern wurde bei Arbeiten an der Fernwärmeleitung der Energieversorgung Hildesheim (EVI) eine englische Fünf-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Der Fundort befand sich im Rosenhagen, also direkt in der belebten Innenstadt, …
Kein aktiver Zünder!

+++ EILMELDUNG+++ Bombenfund in der Hildesheimer Innenstadt

Bombenfund in der Hildesheimer Innenstadt: Im Rosenhagen wurde ein Gebiet in einem Radius von 300 Meter vom Fundort evakuiert. Aktuell ist die Kampfmittelbeseitigung vor Ort und begutachtet die Bombe. Mit einer Information durch die …
+++ EILMELDUNG+++ Bombenfund in der Hildesheimer Innenstadt

„Erlebnis des Bahnfahrens literarisch neu entdecken“

HILDESHEIM Das Forum-Literatur-Büro startete zum dritten Mal das „Lesezeichen-Projekt“. Mittlerweile hängen schon mehr als 60 Lesezeichen an unterschiedlichen Orten in Hildesheim. Viele positive Rückmeldungen von Hildesheimern und Stadtbesuchern …
„Erlebnis des Bahnfahrens literarisch neu entdecken“

„Sogar der Himmel weint Freudentränen“

HILDESHEIM Die Wiedereröffnung des Hildesheimer Mariendoms wurde mit einem mehrstündigen Hochfest und der Altarweihe durch Bischof Norbert Trelle gefeiert. Im Dom selbst verfolgten 800 Menschen die seltene Zeremonie. Trotz anhaltendem Regen …
„Sogar der Himmel weint Freudentränen“

Hildesheimer Citybeach: „Caribbean Sunday“

HILDESHEIM  Zu einem „Caribbean Sunday“ lädt am morgigen Sonntag, 17. August das Autohaus Tüpker ein. Von 14 bis 18 Uhr können Kinder mit ihren Familien auf dem Citybeach sommerliche Postkarten basteln und sie direkt vom Strand an ihre Freunde …
Hildesheimer Citybeach: „Caribbean Sunday“

„Intensiv mit der Situation der Stadt beschäftigen“

HILDESHEIM Die parlamentarische Sommerpause nutzt der SPD-Landtagsabgeordnete Bernd Lynack für eine Tour durch die Wahlkreise. Nach dem Besuch des Wahlkreises Alfeld, der nicht von der SPD besetzt ist, aber von Lynack betreut wird, besuchte der …
„Intensiv mit der Situation der Stadt beschäftigen“

Sonnenschirm + Planschbecken = Poolbar

HILDESHEIM In die „neue Mitte der Nordstadt“ hält Urlaubsfeeling Einzug. Vom 18. bis 22. August verwandelt sich Wiese vor der Martin-Luther-Kirche erstmalig in den „Nordstadtstrand“. Ins Leben gerufen von Diakonin Katrin Bode aus der …
Sonnenschirm + Planschbecken = Poolbar

M‘era Luna – Hauptsache anders

HILDESHEIM  Wer am Sonnabend kurzentschlossen das M‘era-Luna-Festival besuchen wollte, hatte Pech. Die Tickets waren am Nachmittag komplett ausverkauft und rund 25 000 Anhänger der Gothic-Szene bevölkerten das Hildesheimer Flughafen-Gelände.
M‘era Luna – Hauptsache anders

Johanniter beim „M’era Luna“ vor Ort

HILDESHEIM  Der Ortsverband Hildesheim der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) betreut zum 19. Mal das „M’era Luna“-Festival auf dem Flughafengelände in Hildesheim. Die JUH steht mit einer Zahl von rund 100 Helfern und diversen Rettungsmitteln bis …
Johanniter beim „M’era Luna“ vor Ort

„Bei uns ist alles möglich“

HILDESHEIM  St. Michaelis in Hildesheim, anerkannt als Unesco-Welterbe: die eindrucksvolle, 1 000 Jahre alte Architektur, die einzigartige bemalte Holzdecke und andere Kunstschätze ziehen jährlich tausende von Touristen an. Wo aber ist der …
„Bei uns ist alles möglich“

„Ein Fest der kurzen Wege“

HILDESHEIM / HARSUM Das Niedersächsische Landeskabinett hatte der Stadt Hildesheim Ende März den Zuschlag für die Ausrichtung des 34. Tages der Niedersachsen vom 26. bis 28. Juni 2015 erteilt.
„Ein Fest der kurzen Wege“

Gestaltungskonzept für Angoulêmeplatz

ALFELD Masterstudierende der HAWK-Fakultät Gestaltung haben unter der Leitung von Professor Hans Lamb und Thomas Kauertz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Fakultät Bauen und Erhalten, ein Gestaltungs-Konzept entwickelt, wie der Angoulêmeplatz für …
Gestaltungskonzept für Angoulêmeplatz

Akademische Netzwerke knüpfen

HILDESHEIM Akademische Netzwerke zwischen Ost und West, Nord und Süd, zwischen Politikwissenschaftlern in jungen und etablierten Demokratien knüpfen: Im Vorstand der Internationalen Vereinigung für Politikwissenschaft ist Professorin Marianne Kneuer …
Akademische Netzwerke knüpfen

Geteilte Werkstatt, geteiltes Leben

HILDESHEIM Es gibt bestimmt die unterschiedlichsten Meinungen über Künstler-Ehepaare. Wen sonst als seines Gleichen sollte ein Künstler oder eine Künstlerin überhaupt heiraten? Die Denkmuster ähneln sich. Die Welt wird auf ähnliche Weise …
Geteilte Werkstatt, geteiltes Leben