Archiv – Hildesheim

„Das Handwerk im Sog der Wachstumsschwäche“

„Das Handwerk im Sog der Wachstumsschwäche“

HILDESHEIM Die konjunkturelle Lage und die aktuellen Ausbildungszahlen waren zwei der Schwerpunkte des neuesten Konjunkturberichts, den die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen gestern Vormittag vorgestellt hat. Vizepräsident Delfino …
„Das Handwerk im Sog der Wachstumsschwäche“
Kein „Ja“, aber auch kein „Nein“

Kein „Ja“, aber auch kein „Nein“

KREIS Im Zuge der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kreisentwicklung, Bau und Umwelt wurde die Neuaufstellung des regionalen Raumordnungsplans rege diskutiert. Einig waren sich die Fraktionen darüber, die Abstimmung über die Eröffnung des …
Kein „Ja“, aber auch kein „Nein“

Wechsel in der Geschäftsführung

HILDESHEIM Sascha Kucera (34) hat zum 18. Februar als neuer Geschäftsführer die operative Verantwortung für das Klinikum Hildesheim übernommen. Er löst als Alleingeschäftsführer die bisherige Doppelspitze in der Geschäftsführung des Klinikums ab.
Wechsel in der Geschäftsführung

Entlassungen stehen bei Delphi an

BAD SALZDETFURTH Seit einiger Zeit gab es bei Delphi erneut Gerüchte über anstehende Entlassungen: Seit 19. Februar gibt es Gewissheit. Die Geschäftsführung überreichte dem Betriebsrat die Anhörung zu 18 Entlassungen.
Entlassungen stehen bei Delphi an

Projekt nach zwei Jahren erfolgreich abgeschlossen

HILDESHEIM Das Benefiz-Kalender-Projekt „Märchenhafter Wildwechsel“ von Fotodesignerin Benita Heldmann in Zusammenarbeit mit dem Hildesheimer Tierschutzverein war ein voller Erfolg.
Projekt nach zwei Jahren erfolgreich abgeschlossen

Tradition macht Mut

ALMSTEDT 150 Jahre „Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit“ feiert die SPD in diesem Jahr. Der Jahresempfang des SPD-Unterbezirks Hildesheim machte am Sonnabend in Almstedt den Auftakt zum Jubiläumsjahr. Festredner Professor Rolf Wernstedt …
Tradition macht Mut

Wolfgang Fust zum Ehrenvorsitzenden ernannt

HILDESHEIM / BANTELN Führungs- und Generationenwechsel beim Reservistenmusikzug (ResMusZg NI) Niedersachsen. Nach 15 Jahren im Amt stellte sich Vorsitzender Wolfgang Fust bei der Jahreshauptversammlung nicht mehr zur Wahl. „Es ist an der Zeit, dass …
Wolfgang Fust zum Ehrenvorsitzenden ernannt

DLRG besetzt Posten neu

SARSTEDT Die Mitglieder der Jahreshauptversammlung der DLRG Ortsgruppe Sarstedt hatten sich einiges vorgenommen. Neben den üblichen Punkten standen sowohl Neuwahlen als auch ein Neubeschluss der Satzung auf der Tagesordnung.
DLRG besetzt Posten neu

Diskussion um Solarmodul-Import

KREIS Gestern haben die Hildesheimer Europaabgeordnete Godelieve Quisthoudt-Rowohl und der Bundestagsabgeordnete Stephan Mayer zu einem Austausch mit Vertretern der Solarbranche ins Europäische Parlament in Brüssel eingeladen. Gastredner waren …
Diskussion um Solarmodul-Import

Eine Stadt voller Glauben

HILDESHEIM Aufbruchsstimmung, Lust auf Neues und auf Experimente: Das hat der „Kongress Kirche²“ bei vielen Besuchern geweckt. Drei Tage lang haben sich mehr als 1 300 katholische und evangelische Christen beim ökumenischen Kirchenkongress in …
Eine Stadt voller Glauben

Neues Nachschlagewerk

Kreis „Kinder- und Jugendfeuerwehren sind unsere Zukunft.“ Mit diesem Wahlspruch begrüßten Kreis-Jugendfeuerwehrwart Marian Neumann und die zuständige Fachbereichsleiterin für die Kinderfeuerwehren, Andrea Wiege, die 72 Kinderfeuerwehrwarte und …
Neues Nachschlagewerk

Schüler laden Handy mit einem Dynamo auf

HILDESHEIM In zwei einzelnen Feierstunden erfolgte die Siegerehrung der Wettbewerbsteilnehmer von „Jugend Forscht“ und „Schüler experimentieren“ im Audimax der Hildesheimer Universität. Zuvor hatten die jungen Talente der Naturwissenschaften ihre …
Schüler laden Handy mit einem Dynamo auf

Wichtige Nachwuchskräfte für die Sparkasse

HILDESHEIM Im Januar beendeten fünf junge Mitarbeiter der Sparkasse Hildesheim ihre Ausbildung erfolgreich.
Wichtige Nachwuchskräfte für die Sparkasse

Volles Handy-Akku durch Radfahren

HILDESHEIM Am heutigen Freitag ist die mit Spannung erwartete Siegerehrung der Nachwuchstüftler, die am Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ teilgenommen haben. Spannend war es allerdings schon, als die Schüler ihre …
Volles Handy-Akku durch Radfahren

Mode und neue Höflichkeit

HILDESHEIM Wenn alles gut läuft, ist ein Bachelor of Arts Studiengang in sechs Semestern zu schaffen. Setzen Studierende noch vier Semester obendrauf, dürfen sie sich Master of Arts nennen. Voraussetzung ist, dass sie ihre Professoren und eine Jury …
Mode und neue Höflichkeit

Bauhofmitarbeiter im Dialog mit Bürgern

HILDESHEIM Kürzlich fand die obligatorische Bürgersprechstunde beim städtischen Bauhof statt. Als Thema diente die Vorstellung des Winterdienstes und sollte interessierte Bürger anlocken und zum Dialog einladen. Sogar eine Rundfahrt mit einem …
Bauhofmitarbeiter im Dialog mit Bürgern

Für Liebende

HILDESHEIM „...Dürfen, wie ich sein möchte, in Gottes Namen, Ja!“ – Mit diesen Worten schloss Pastorin Uta Giesel den ersten Teil des Gottesdienstes für Liebende, der jetzt in der Hildesheimer Lamberti-Kirche gefeiert wurde. Im Anschluss hatten die …
Für Liebende

ZOB-Projekt ist nicht gefährdet

HILDESHEIM Der Umbau des Zenralen Omnibusbahnhofs (ZOB) wird planungsgemäß in vollem Umfang – wie dem Hildesheimer Stadtrat im Sommer 2012 vorgestellt – realisiert: Selbstverständlich mit Dächern, mindestens 450 Fahrradabstellplätzen und einem …
ZOB-Projekt ist nicht gefährdet

21 000 Liter, ein Computer

HILDESHEIM Wertvolle Ressourcen der Erde, wie Wasser, Erdöl, Mineralien, Land oder Luft, stehen der Menschheit nicht unbegrenzt zur Verfügung. Um auf einen sorgfältigen Umgang mit ihnen aufmerksam zu machen, haben Lehramtsstudenten der Universität …
21 000 Liter, ein Computer

Kuratorium für Stadtjubiläum

HILDESHEIM Seit Herbst vergangenen Jahres arbeitet das „Projektbüro 1200“ unter der Regie von Kulturdezernent Dirk Schröder und Marketingchef Lothar Meyer-Mertel an den Vorbereitungen und Planungen für das große Jubiläum 2015 sowie an der …
Kuratorium für Stadtjubiläum

„Drücken? Nicht mit uns“

KREIS Engagiert, zuversichtlich und zufrieden stellte sich Kreisjugendfeuerwehrwart Marian Neumann vor die Teilnehmer des Kreisjugendfeuerwehrtages und rief aus: „Stell Dir vor Du drückst – und alle drücken sich. Nicht mit uns! Nicht mit unseren …
„Drücken? Nicht mit uns“

Sturmsichere Regenschirme

KREIS Zum 17. Mal in Folge startet der Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ für Schüler ab 14 Jahren aller weiterführenden Schulen. Jüngere Nachwuchsforscher unter 14 Jahren können am Wettbewerb „Schüler experimentieren“ teilnehmen. In diesem Jahr …
Sturmsichere Regenschirme

Genau unter der Lupe

HILDESHEIM Krippe, Kindergarten und Hort – die altersangepasste Kinderbetreuung kostet die Stadt jährlich 20 Millionen Euro. Um einen genauen Überblick über den tatsächlichen Bedarf zu haben, beauftragte das zuständige Dezernat ein Unternehmen, das …
Genau unter der Lupe