Überfall

26-Jährige wehrt sich mit Pfefferspray

Hildesheim – Am Sonntag um 21.30 Uhr betraten zwei Maskierte die Tankstelle an der Goslarschen Straße (Ecke Immengarten) und forderten, mit einem Elektroschocker bewaffnet, dass die 26-jährige Angestellte ihnen Bargeld gibt. Diese setzte daraufhin Pfefferspray ein, worauf beide Täter flüchteten. Die 26-Jährige wurde durch das Pfefferspray selbst leicht verletzt und musste anschließend in einem Krankenhaus behandelt werden. Hinweise nimmt die Polizei unter 05121/939-115 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare