Bürgermeister Karl-Heinz Gieseler lobt beim Neujahrsempfang das Engagement

"Zusammenhalt fördern"

+
Beim Neujahrsempfang der Stadt platzt die Aula der Grundschule bei rund 240 Gästen fast aus allen Nähten.

GRONAU Ein Neujahrsempfang zu Ehren der Ehrenamtlichen: Dieser Gedanke liegt den Neujahrsempfängen der Stadt Gronau zu Grunde. Bürgermeister Karl-Heinz Gieseler dankte den Engagierten aus allen Ortsteilen für ihren Einsatz. 240 Gäste nutzten die Chance, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare