Abgeordneter Bernd Westphal besucht Haupt Pharma

"Wir müssen flexibel reagieren"

+
SPD-Bundestagsabgeordneter Bernd Westphal (links) besucht Haupt Pharma Wülfing in Gronau. Im Gespräch mit den beiden Geschäftsführern Dr. Hanns-Cord Walter (rechts) und Sebastian Ludwig erfährt er Details zum Dreischichtbetrieb.

GRONAU SPD-Bundestagsabgeordneter Bernd Westphal besucht das Gronauer Unternehmen Haupt Pharma Wülfing, um sich mit den Geschäftsführern über die Beschäftigungsverhältnisse auszutauschen. "Wir müssen als Lohnunternehmer flexibel reagieren", verteidigt Dr. Hanns-Cord Walter die Leiharbeit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare