Straßenmeisterei ist gut gerüstet

Winterdienst ist immer "Wetter-Poker"

+
Dennis Bollm, Mitarbeiter der Straßenmeisterei, und Leiter Fabian Mittmann (rechts) sichten den Streusalz-Vorrat auf dem eigenen Gelände.

GRONAU Mit 350 Tonnen Streusalz ist die Straßenmeisterei in der Bethelner Landstraße gut gerüstet. „Falls der Vorrat mal knapp wird, bekommen wir innerhalb weniger Stunden Nachschub“, erklärt Fabian Mittmann, Leiter der Straßenmeisterei. Die Meisterei streut eine Strecke von 330 Kilometer. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare