"Hauptstraße 8" in Gronau und "Welcome Center" der Region

Widerspruch oder Ergänzung?

GRONAU Das Gebäude "Hauptstraße 8" in Gronau (Foto) soll zu einer Bürgerzentrale werden. Gleichzeitig gibt es im Vorstand der Regionsvereins Leinebergland die Idee, ein "Welcome Center" für Touristen und Neubürger zu bauen. Samtgemeindebürgermeister Rainer Mertens und Vereinsvorsitzende Kirsten Greten sehen keinen Widerspruch darin, dass zwei das Gleiche tun. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare