Barfelder ärgert sich über „fehlende Maßnahmen“ zum Hochwasserschutz

„Unter dieser Brücke versandet es immer mehr“

+
Die Despe fließt unter der Brücke der Landesstraße in Barfelde durch. Hier haben sich Kies, Schlamm und Äste gesammelt.

BARFELDE „Es heißt vom Leineverband, die Despe wurde vom Kies befreit. Aber nicht unter der Brücke. Hier versandet das Bachbett immer mehr“, sagt Ulrich Möhrlin. Der Barfelder wohnt neben der Brücke der Landesstraße und ärgert sich über "versprochene, aber fehlende Maßnahmen" zum Hochwasserschutz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare