Verkehrsunfall auf der B3 bei Banten geht glimpflich aus 

Frontalzusammenstoß bei Überholvorgang

+
Relativ glimpflich geht der Verkehrsunfall auf der B 3 aus, bei dem ein Sprinter beim Überholen kurz hinter Banteln mit einem Pkw frontal zusammenstößt.

Banteln – Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Sprinter und einem Pkw ist es am Dienstag, 27. August, gegen 17.15 Uhr auf der B3 zwischen Banteln und Brüggen gekommen. Ein Tankzug befuhr die Bundesstraße in Richtung Alfeld, als ihn ein Kleintransporter überholt und mit einem schwarzen Daimler, der in Richtung Banteln unterwegs ist, frontal zusammenstößt. Drei Personen wurden leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die B3 war für etwa zwei Stunden voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare