Laientheater "Mittendrin" probt für "Hokuspokus"

"Überraschende Wendungen"

+
Die Gronauer Theatergruppe "Mittendrin" probt für die Gerichtskomödie "Hokuspokus".

GRONAU Die Theatergruppe "Mittendrin" des Kulturkreises probt intensiv für die Premiere am 16. März. Dann wird "Hokuspokus" nach Curt Goetz in der KGS-Aula aufgeführt. Die Regie hat erneut Martin Edelbauer übernommen, seine Frau spielt die Filmmusik am Klavier. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare