Schüler des Darstellenden Spiels präsentieren ihre beiden Theaterstücke im Rahmen einer Werkschau

„Gleich geht’s los“ auf der KGS-Bühne

+
Bei einer Werkschau präsentieren die beiden Wahlpflichtkurse Darstellendes Spiel der achten und zehnten Klassen der KGS ab 17 Uhr ihre Theaterstücke, die beide unerwartete Wendungen nehmen.

Gronau – In den vergangenen Wochen waren die Theaterspieler der KGS Gronau besonders fleißig. Unter Leitung von Kerstin Lauenstein wurden zwei Theaterstücke einstudiert, die bei einer Theater-Werkschau am 23. Mai der Öffentlichkeit präsentiert werden: "Gleich geht's los" und "Freitag, der 13.".

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare