1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Gronau

Netzwerk Kinder- und Jugendarbeit und „Leine los!“-Projekt bieten zwei Schreibwerkstätten an

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Die Workshopleiter Silke Pohl und Karu Grunwald-Delitz geben im Rahmen der Schreib-Workshops Tipps. © Hüsing

Gronau Zahlreiche Geschichten haben viele Gronauer erzählt und gehört. Die Erzählcafés des Mitmachprojektes „Leine los!“ hatten dazu eingeladen. Die Projektleiter Silke Pohl und Karu Grunwald-Delitz sind weiter auf der Jagd nach Geschichten und bieten nun gleich zwei Schreibwerkstätten an.

Auch interessant

Kommentare