Fliegende Baumstämme und Eisenkugeln

Bildergalerie: "Schotten" messen sich in der Kuhmasch

Reichlich Muskelkraft und Geschicklichkeit sind bei den Disziplinen gefragt: Ob einzeln oder als Mannschaft, jeder legt sich bei der Niedersachsenmeisterschaft ins Zeug.

Die Bedingungen konnten für die Starter kaum besser sein: Nicht zu warm und nicht zu kalt war es am Sonnabend bei der zweiten Niedersachsenmeisterschaft der Highland Games in der Gronauer Kuhmasch. So konnten die Teilnehmer bei den kräftezehrenden Wettkämpfen so richtig loslegen...

Niedersachsenmeister des Jahres 2013 kann sich die Mannschaft der „Highlander vom Deister I“ aus Barsinghausen nennen (die LDZ berichtete in ihrer Printausgabe von Montag). LDZ-Redakteur Henric Greber hat von den Wettkämpfen viele Fotomotive mitgebracht, die in der unten angehängten "Bildergalerie" angeschaut werden können.

Gronauer Highland Games

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare