Jens Krohn aus Burgstemmen wird in Berlin ausgezeichnet

Prima Pauker: KGS-Pädagoge bekommt Deutschen Lehrerpreis

+
Jens Krohn an seinem heimischen Arbeitsplatz. Er unterrichtet Deutsch und Biologie. Im Hintergrund ist ein Foto von Istanbul zu sehen, dort hat er ebenfalls gearbeitet.

GRONAU Im Rampenlicht steht Jens Krohn eigentlich nicht so gern. Das lässt sich nun kaum mehr vermeiden: Der 47-Jährige aus Burgstemmen ist Lehrer an der Kooperativen Gesamtschule Gronau und bekommt  in Berlin den Deutschen Lehrerpreis verliehen. Nominiert hatten ihn ehemalige Schüler.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare