Förderverein bietet Rockmusik zum Saisonabschluss im Freibad Gronau

„1. End of Open“

+
Christine Mansius, Vorsitzende des Fördervereins Freibad Gronau, und Initiator und Beisitzer Karl-Heinz Gieseler bereiten das erste „End of Open“ im Freibad vor.

GRONAU „Arschbomben-Contest“, „Aqua-Fitness“ und eine feierliche Saisoneröffnung waren die ersten Veranstaltungen des neuen Fördervereins des Freibads Gronau. Nach dem gelungenen Auftakt setzt der Förderverein noch einen drauf und lädt zum „1. End of Open“-Konzert am 14. September, 19 Uhr, ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare