Neujahrsempfang der Stadt Gronau: Auch bei der 10. Auflage geht der Dank an Ehrenamtliche

„Sie sind wie das Salz in einer Suppe“

+
Rund 180 Vertreter von Vereinen und Verbänden folgen der Einladung zum Neujahrsempfang der Stadt Gronau: Die Ehrenamtlichen sollen bei dieser Veranstaltung im Mittelpunkt stehen.

Gronau „Sie sind wie das Salz in einer Suppe“, meinte Bürgermeister Karl-Heinz Gieseler, der beim Neujahrsempfang der Stadt Gronau betonte, wie wichtig das Engagement der Ehrenamtlichen in der Stadt ist. Ohne deren Wirken und Zutun in den Vereinen wäre das Leben in der Stadt fad und langweilig.

Kommentare