„Studio Meyer“: Passbilder für diverse Ausweise sind gefragt 

Mit frischer Friese zum Fotoshooting?

Gronau – Seit eineinhalb Monaten dürfen Fotografen wieder ganz offiziell ihre Studios öffnen – auch wenn wir uns weiterhin im Lockdown befinden. 

Haben seit der Wiedereröffnung gut zu tun: Fotografenmeister Dieter Meyer und Fotografin Nadja Bender machen im Gronauer Fotostudio Passbilder und Bewerbungsfotos.

Auch der Gronauer Fotografenmeister Dieter Meyer freute sich riesig, dass er von der Hildesheimer Kreisverwaltung „grünes Licht“ für die Wiedereröffnung seines Gronauer Fotostudios erhalten hat. Der Grund: Die Dienstleistungen im Fotostudio zählen zur Kategorie „täglicher beziehungsweise periodischer Bedarf“. Die LDZ hat sich erkundigt, wie das Bildangebot für Pässe und Bewerbungen seitdem angenommen wird. „Es wird gut genutzt. Es werden alle gängigen Passbild-Fotos benötigt, weil Ausweise erneuert werden müssen“, berichtet Fotografenmeister Dieter Meyer. 

Rubriklistenbild: © Mareike Ehlers

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare