Larissa Sürig ist neue Leiterin des Kindergartens „Regenbogenkinder“ in Betheln

„Mit offenen Armen empfangen“

Die Kinder des Bethelner Kindergartens haben zusammen mit ihren Erzieherinnen und der neuen Leiterin Larissa Sürig (links) Äpfel gesammelt und gemostet.

BETHELN Mit einem fröhlichen Lachen und ihrer offenen Art hat Larissa Sürig ihr Team und die Kindergarten-Familie schnell für sich gewonnen. Die 23-Jährige leitet seit August die Einrichtung „Regenbogenkinder“ in Betheln – und fühlt sich wohl. Zu den ersten Aktionen gehörte das Äpfelmosten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare