Freunde werden zu Eheleuten

+
25 Jahre Partnerschaft müssen gefeiert werden: Deutsche und Franzosen kommen im Bantelner Schützenhaus zusammen. Bürgermeister Bernard Tréhet (vorne rechts) erklärt: „Die Geschichte zeigt uns, dass unsere Freundschaft immer weiterentwickelt werden muss, damit wir Probleme überstehen.“ 

BANTELN  Seit 25 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen den Ortschaften Banteln und Brecey. Auch, wenn die Zahl zuerst nach Silberhochzeit klingt, so betonte Sylvia Tolloch, Vorsitzende des Partnerschaftsvereins, beim Empfang der Gäste, dass 1992 vielmehr das Geburtsjahr war. Die ersten Jahre seien die Schulzeit beziehungsweise „Zeiten des Lernens gewesen“. Die Freundschaft sei erwachsen geworden: „Ich sehe den heutigen Tag als unsere Hochzeit an. Silberhochzeit können wir 2042 feiern.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare