Enttäuschende Resonanz

Jahreshauptversammlung des Gronauer Saunavereins

Lenken weiterhin die Geschicke des Gronauer Saunavereins (von links): Klaus Härtel, Kirsten Kleiner, Karsten Kleiner und Heiner Mensing.

GRONAU - Ein wenig enttäuschend war die Beteiligung durch die Mitglieder des Gronauer Saunavereins an der Jahreshauptversammlung. Rund 70 Frauen und Männer pilgerten nach Rheden, um im Gasthaus von Garnet und Werner Dombrowski die Jahresberichte des Vorstandes zu vernehmen. Waren die vergangenen Jahre fast immer die Hälfte (etwa 100 Personen) der Saunafreunde an den Ausführungen des Vorstandes interessiert, ging die Anzahl bereits im vergangenen Jahr deutlich zurück (80). Mehr lesen Sie morgen in der Leine-Deister-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare