Vize-Miss Germany zu Gast in Eime

Seltener Besuch: Aleksandra Rogovic ist Miss Hannover, Miss Niedersachen und Vize-Miss Germany und am Wochenende zu Besuch bei Falko Werner.

EIME  Rasenroboter und Wasserspiele sind neben dem musikalischen Beiprogramm die Highlights beim Tag der offenen Tür des Gartenbaubetriebes von Falko Werner und Müller Baustoffe in Eime. 

Doch die Fotoapparate und Handylinsen werden an diesem Nachmittag nur auf eine einzige Person gerichtet: Aleksandra Rogovic. Die Hannoveranerin ist nicht nur amtierende Miss Niedersachsen, sondern hat beim bundesweiten Wettbewerb den zweiten Platz belegt. Jetzt ist die Schülerin häufig unterwegs, um repräsentative Aufgaben zu übernehmen. So war sich die 19-Jährige auch nicht zu schade, auf Einladung von Til Rennebohm mit nach Eime zu kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare