Fahrerflucht bei ASWO

Delle im VW Polo

Eime – Am Dienstag parkte eine 19-Jährige ihren weißen VW Polo um 8 Uhr auf dem vorderen Mitarbeiterparkplatz der Firma ASWO. Gegen 16.40 Uhr stellte sie eine Beschädigung auf der rechten Fahrzeugseite im Bereich der Beifahrertür fest. 

Die Beschädigung deutet daraufhin, dass die Fahrertür eines unbekannten Verursachers durch unachtsames Öffnen mit der Beifahrertür des Polos kollidierte. Hierbei entstand eine Eindellung, deren Schadenssumme sich auf etwa 1000 Euro beläuft. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05068/93030 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare