Fliegende Tannenbäume

+
Catharina Siemers wird von Carolin und Lauren Lange ordentlich angefeuert. Der Baum fliegt 4,10 Meter weit, und Hannelore Lange (rechts) notiert sogleich das Ergebnis.

EITZUM Mit kräftigem Wind und Regen waren die Voraussetzungen beim Weihnachtsbaumweitwurf nicht gerade die Besten. Doch beim traditionellen Jahresabschlusstreffen am Sportplatz ging es nicht um Höchstleistungen, sondern um Geselligkeit. Und die kam unter der neuen Überdachung vor dem Clubhaus des TSV Eitzum nicht zu kurz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare