Polizei im Einsatz

Diebstahl aus Wohnräumen

Gronau – Am Donnerstag, wahrscheinlich in den Mittagsstunden, wurde aus den Wohnräumen über einer Gaststätte in Gronau ein vierstelliger Bargeldbetrag entwendet. Ebenso fehlt eine Kellnergeldbörse. Der Diebstahl wurde am späten Nachmittag bemerkt. Wahrscheinlich hatten sich die Täter in das Haus eingeschlichen, während Waren für die Gaststätte angeliefert wurden. Später erinnerte sich der Geschädigte, dass ihm im Hausflur ein junges Pärchen begegnet war, das ihn nach einem Zimmer fragte. Er schickte die beiden um das Gebäude herum zum Haupteingang am Steintor. Dort kamen sie jedoch nicht an. Die beiden Tatverdächtigen waren etwa 20 Jahre alt und könnten nach Angaben des Geschädigten Geschwister sein. Der Mann war etwa 1,70 Meter groß, schlank und sportlich, mit kurzen, dunklen Haaren. Die Frau war etwa 1,60 Meter groß. Sie hatte lange, dunkle Haare, die zu einem Zopf geflochten waren. Hinweise nimmt die Elzer Polizei unter der Rufnummer 05068/93030 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare