Deinser Dorfevent

Rutschspaß am Külf

Deinsen – „Etwa drei Arbeitstage stecken hier drin“, sagt Martin Mundhenke, der mit seinen Mitstreitern eine etwa 240 Meter lange Wasserrutsche am Külf gebaut hat. Nach dem Probelauf (die LDZ berichtete) wurde es am Wochenende „ernst“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare