"Schwerer Weg"

+
Dirk Borovka (v.l.), Laura Rebuschat, Klaus Krumfuß und Corinna Fischer.

GRONAU/DUINGEN   Corinna Fischer begrüßte als Vorsitzende des CDU-Samtgemeindeverbandes Leinebergland zur Jahreshauptversammlung im Pöttjerkrug Duingen rund 20 Mitglieder. Die Stimmung war zunächst betrübt, da Fischer vor allem auf die schlechten Wahlergebnisse der Partei bei der Bundestags-und Landtagswahl einging.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare