Brand in der Altstadt

Leintor ist wieder frei!

Mit drei Drehleitern ist die Feuerwehr am Donnerstag vor Ort, um den Brand in der Altstadt Gronaus zu löschen.

Schon früh gab es die Entwarnung: Das Haus, dessen Dachstuhl am Donnerstagmittag Feuer fing, ist nicht einsturzgefährdet. Daher konnte das Leintor auch am Freitagmittag wieder freigegeben werden. Die Flammen richteten einen Schaden von 300 000 Euro an. Mehr morgen in der LDZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare