Zweites Betheln Open-Air am 7. September mit Bon-Jovi-Tributeband und Lokalmatadoren

„Bounce“ bringt Rocklegende mit

Hauptact des Open-Air-Konzerts vom Förderverein der Ortsfeuerwehr Betheln ist „Bounce“ – eine Bon-Jovi-Tributeband aus dem Raum Köln.

Betheln – Betheln steht wieder im Zeichen der Rockmusik: Am 7. September steigt das zweite Betheln Open-Air des Fördervereins der Ortsfeuerwehr Betheln. Die Vorplanungen sind abgeschlossen, jetzt geht es an die Details, sagt Organisator Ulrich Gohl, der verrät: "Hauptact des Open-Air-Konzerts vom Förderverein der Ortsfeuerwehr Betheln ist diesmal Bounce – eine Bon-Jovi-Tributeband aus dem Raum Köln."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare