Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Brüggen feiert am Sonnabend 90-jähriges Bestehen

„Beswingte Melodien“ im Konzert

+
Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Brüggen feiert am Sonnabend sein 90-jähriges Bestehen mit einem Konzert in der Brüggener Kirche „Maria zu den Sieben Bergen“.

BRÜGGEN „Von 1928 bis heute hat sich viel getan und verändert“, sagt Henry Glenewinkel. Er ist seit 1987 Musikzugführer des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Brüggen. Nun bereiten er und seine Mitspieler sich auf das Konzert zum 90-Jährigen am Sonnabend, 25. August, um 18 Uhr in der Kirche vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare