Ulf Gabriel wiedergewählt / Drei Stellvertreter bestimmt

Beim Bürgermeister 
bleibt alles beim Alten

Klepping gratuliert Gabriel
+
Rolf Klepping (l.) leitet als ältestes Ratsmitglied die Wahl des Bürgermeisters: Hier gratuliert er Ulf Gabriel zur Wiederwahl. Seit zwei Jahren übt er das Amt aus.

Banteln – Bei der konstituierenden Sitzung des Rates der Stadt Gronau wurde Ulf Gabriel (SPD) am Dienstagabend, 23. November, in der Sporthalle der Rektor-Heimbruch-Schule in Banteln einstimmig als Bürgermeister wiedergewählt. Zwei Jahre übt Gabriel das Amt bereits aus. Während seine Wiederwahl, die auf Wunsch der CDU in geheimer Wahl erfolgte, mit 19 Ja-Stimmen und fünf Enthaltungen schnell ein eindeutiges Ergebnis lieferte, war das bei der Wahl der stellvertretenden Bürgermeister spannender.
Beschlossen wurde zunächst einstimmig, dass drei Bürgermeister-Stellvertreter gewählt werden sollen. Cord-Friedrich Tenne (CDU) wurde einstimmig zum ersten Stellvertreter gewählt. Bestätigt wurde zudem Günter Falke (SPD). Er ist jetzt zweiter Stellvertreter. Als dritten Stellvertreter schickte die Gruppe SPD/Linke mit Friedrich Härterich (SPD) direkt ein neues Ratsmitglied ins Rennen und die Gruppe Grüne/WGL/FDP Dr. Werner Siemers (Grüne). Es gab jedoch ein Patt – und blieb bis zuletzt spannend. - me

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare