Bäume mutwillig beschädigt und angezündet / Strafanzeige

Vandalismus im Stadt-Idyll

+
Auf der Leineinsel am Kanurastplatz wurde in letzter Zeit mehrfach randaliert. So sind die beiden verbliebenen Bäume abgeknickt und angezündet worden.

Gronau – In der Nacht zu Donnerstag und Freitag, 3. und 4. Juli, kam es zu Vandalismus in der Nähe der Stufen zum Bootseinstieg auf der Leineinsel. Bäume wurden mutwillig abgeknickt, geköpft und sogar angesteckt, wie die Rußspuren zeigen. Außerdem wurden fünf menschliche Hucken auf den Weg gesetzt.

Die Stadt hat inzwischen Strafanzeige bei der Polizei gestellt. Diese wäre dankbar für Hinweise aus der Bevölkerung, die auffälliges Verhalten, ein Fahrzeug oder Personen in den beiden entsprechenden Nächten vergangener Woche beobachtet hat. Die Hinweise nehmen die örtliche Polizeidienststelle in Gronau unter der Telefonnummer 05182/909220 oder die Polizei in Elze unter der Rufnummer 05068/93030 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare