Archiv – Gronau

Kreisel-Elend: Klappe, die Zweite!

Kreisel-Elend: Klappe, die Zweite!

Gronau – Der erste Kreisel ist geschafft, nun geht es an den zweiten – und damit erneut an die Geduld der Gronauer, Pendler und Anwohner: Seit Dienstagmittag, 30. Juli, ist nun der Kreisel an der ehemaligen Realschule für den Verkehr dicht, denn …
Kreisel-Elend: Klappe, die Zweite!
„Bounce“ bringt Rocklegende mit

„Bounce“ bringt Rocklegende mit

Betheln – Betheln steht wieder im Zeichen der Rockmusik: Am 7. September steigt das zweite Betheln Open-Air des Fördervereins der Ortsfeuerwehr Betheln. Die Vorplanungen sind abgeschlossen, jetzt geht es an die Details, sagt Organisator Ulrich Gohl, …
„Bounce“ bringt Rocklegende mit

Zusammenarbeit ist entscheidend

Gronau – „Wir haben alles hochgefahren“, sagt Gemeindebrandmeister Frank Kirchner. Er ist froh, noch rechtzeitig vor dem Getreidefeldbrand bei Eddinghausen gefragt zu haben. Fünf Landwirte haben sich bisher bereiterklärt, einen Trecker mit Grubber …
Zusammenarbeit ist entscheidend

Getreidefeld brennt ab

Eddinghausen – Am Mittwoch, 24.7., gegen 14 Uhr, riefen die Sirenen die Feuerwehren zum Einsatz: Ein Getreidefeld zwischen Eddinghausen und Barfelde war während Mäharbeiten in Brand geraten. Rund eineinhalb Hektar fielen den Flammen zum Opfer. Vor …
Getreidefeld brennt ab

Drei Personen verprügeln Gronauer 

Gronau – Ein 29-jähriger Gronauer erstattet am Dienstag, 23. Julli, gegen drei - der Polizei namentlich bekannte - Gronauer Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. Der 29-Jährige gibt an, dass er am Montag, 22. Juli, gegen 23 Uhr, durch …
Drei Personen verprügeln Gronauer 

Akrobatik am Vertikaltuch begeistert

Deinsen – Am 14. November 1974 wurde der DRK-Ortsverein Deinsen mit 53 engagierten Personen gegründet. Dieses Datum nahmen die Verantwortlichen um Vorsitzende Renate Meyer zum Anlass, mit zahlreichen Mitgliedern und Gästen diesen Geburtstag im …
Akrobatik am Vertikaltuch begeistert

„Immer mehr Mädchen“

Gronau – Bereits zum sechsten Mal bietet die Tauchsparte des TSV im Ferienpass einen Schnupperkursus an. „Es werden immer mehr Mädchen“, erzählt Abteilungsleiter Uwe Stief. „Die Mädchen und Jungen sind euphorisch und zeigen eigentlich keine Angst.“ …
„Immer mehr Mädchen“

Vermeintliche Leiche geborgen

Betheln – Am Sonntag, 21. Juli, gegen 15.10 Uhr teilten Kanufahrer der Polizei Elze mit, in der Leine in Höhe des Zuflusses des Bethelner Baches eine in einen schwarzen Sack eingebundene Leiche entdeckt zu haben. Eine Funkstreifenwagenbesatzung …
Vermeintliche Leiche geborgen

Rufbusse werden gut nachgefragt

Gronau – Der Öffentliche Nahverkehr (ÖPNV) rückt immer mehr in den Fokus. Doch wie ist es inzwischen um die Busverbindungen in der Samtgemeinde Leinebergland bestellt? Sven Probst, Planer beim Regionalverkehr Hildesheim (RVHI), schildert, inwieweit …
Rufbusse werden gut nachgefragt

Wald wird immer weniger

Barfelde – „Wir beobachten voller Sorge, dass der Wald immer weniger wird“, sagt Heinz Stoffregen, Vorsitzender der Forstgenossenschaft Barfelde. Die Fichte beispielsweise leidet unter Borkenkäferbefall und kann sich durch die anhaltende Trockenheit …
Wald wird immer weniger

Ein Wochenende freie Fahrt voraus

Gronau – Gute Nachrichten für alle Auto- und Busfahrer: Am Wochenende vom 27./28. Juli gilt freie Fahrt in Gronau. Denn die Arbeiten am Kreisel Gronau-Ost gen Despetal können eher abgeschlossen werden als zunächst gedacht. Nach sechs Wochen kann er …
Ein Wochenende freie Fahrt voraus

Bahnübergang wird drei Tage gesperrt

Brüggen – Die Deutsche Bahn hat eine Notmaßnahme auf ihrer Nord-Süd-Strecke angemeldet, so dass der Bahnübergang Brüggen von Sonntag, 21. Juli, ab 18 Uhr bis Dienstag, 23. Juli, 18 Uhr gesperrt wird – auch für Fußgänger. Kurzfristig müssten auf 30 …
Bahnübergang wird drei Tage gesperrt

Kartoffeln lösen Feuerwehreinsatz aus

Gronau – Am Mittwoch, 17.7., gegen 11.06 Uhr wurde die Feuerwehr Gronau zu einem Einsatz in Gronau, Steintor 30, gerufen. Ein mit Kartoffeln gefüllter Topf war von den Anwohnern auf dem Herd vergessen worden, so dass die Kartoffeln anbrannten und …
Kartoffeln lösen Feuerwehreinsatz aus

Malve und Klee erfreuen Hummeln

Gronau – In der Eimer Feldmark summt es kräftig. Hier liegt eine der drei Bienenweiden, die die Landwirte Jan Hennies und Fabian Diederichs angelegt haben. Im April hatten sie dazu aufgerufen, Patenschaften für Flächenanteile zu übernehmen, um etwas …
Malve und Klee erfreuen Hummeln

"Verkehr ist Desaster"

Gronau – Hitzewellen, Tornados, Baumsterben: Der Klimawandel ist an vielen Stellen sichtbar. Die LDZ nimmt dies zum Anlass, bei Diplom-Ingenieur Dr. Werner Siemers nachzufragen, wie die Samtgemeinde Leinebergland in Sachen Klimaschutz aufgestellt …
"Verkehr ist Desaster"

Innenkreis ist betoniert

Gronau – Maximilian Ravens von der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr ist mit dem Verlauf der Arbeiten am Kreisel zufrieden. Der Innenkreis ist betoniert. Demnächst werde asphaltiert. Die Kreisel in Nordstemmen und Gronau sollen spätestens zu …
Innenkreis ist betoniert

„Neue Meere“ setzt auf Nachhaltigkeit

Gronau – Die weltweit erste Garnelenzuchtstation dieser Art feierte Richtfest im Gewerbegebiet West der Stadt Gronau. Tarek und Philipp Hermes sowie Max Hoersen und Ludwig von Brockhausen fungieren als Gesellschafter der Aquakultur-Kreislaufanlage …
„Neue Meere“ setzt auf Nachhaltigkeit

Vandalismus im Stadt-Idyll

Gronau – In der Nacht zu Donnerstag und Freitag, 3. und 4. Juli, kam es zu Vandalismus in der Nähe der Stufen zum Bootseinstieg auf der Leineinsel. Bäume wurden mutwillig abgeknickt, geköpft und sogar angesteckt, wie die Rußspuren zeigen. Außerdem …
Vandalismus im Stadt-Idyll

Bisher keine Interimslösung in Sicht

Gronau – Auf Nachfrage beim Landkreis, wie die Gespräche gelaufen sind und wann mit welcher Art der Interimslösung für die Kinderbetreuung zu rechnen sei, heißt es lediglich: „Es werden noch weiterführende Gespräche mit weiteren Beteiligten folgen, …
Bisher keine Interimslösung in Sicht

Ohne Esse kein Schmieden

Gronau – Metallbaumeister Falk Laxander aus Lehrte führte die Jungen und Mädchen im JUZ in das altehrwürdige Schmiede-Handwerk ein. Nachdem der 54-Jährige den 18 Teilnehmern die Basics des Schmiedens vermittelt hatte, durften sie im Dreier-Team …
Ohne Esse kein Schmieden

Wem gehört dieses Tier?

Gronau – Ein Kaninchen wurde am Montag, 1. Juli, in Gronau am Juz in einem Karton gefunden. Es ist etwa fünf Monate alt und menschenbezogen, hat beispielsweise keine Angst vorm Staubsauger. Mitglieder des Vereins „Vergessene Tierherzen 7Berge“ haben …
Wem gehört dieses Tier?

Schnittiges Boot mit eigenem Antrieb

Gronau – Gut angenommen wurde in den vergangenen zwei Jahren das Angebot des Gronauer Boots-Clubs unter dem Motto „Geschichte vom Wasser aus“. Für die besondere Leine-Tour stand bisher ein 10er-Canadier des Vereins zur Verfügung – ein Sportboot, …
Schnittiges Boot mit eigenem Antrieb

Kindergarten feiert 25. Geburtstag

Betheln – Der Kindergarten Betheln „Die Regenbogenkinder“ hat sein 25-jähriges Bestehen mit einem bunten Fest gefeiert. Die Gäste wurden mit einem Willkommenslied „Wir feiern heute ein Fest“ begrüßt. Riesen Applaus gab es vom Publikum im Anschluss …
Kindergarten feiert 25. Geburtstag

Neuer Bedarfsplan

Gronau – Sie kennen das: Man kauft sich einen fetten SUV, und der passt nicht in die Garage. Auf einmal ist der Spiegel kaputt. Ähnlich verhält es sich mit neuen Feuerwehrfahrzeugen und Gerätehäusern. Damit so etwas nicht in der Samtgemeinde …
Neuer Bedarfsplan