Archiv – Gronau

Zum Wegwerfen viel zu schade!

Zum Wegwerfen viel zu schade!

Gronau – Das Nachhaltigkeitscafé "Taste the waste" war ein voller Erfolg. Es wurden Speisen angeboten, die aus Lebensmitteln hergestellt wurden, die noch in Ordnung waren, aber dennoch sonst weggeworfen worden wären. Vor diesem Hintergrund haben die …
Zum Wegwerfen viel zu schade!
Deinsen feiert!

Deinsen feiert!

Im Flecken Eime kann durchaus an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden gefeiert werden. Dies haben die Deinser jetzt unter Beweis gestellt: Heimat- und Kulturverein, Schützenverein und Posaunenchor sind gemeinsam 180 Jahre alt geworden – gleich drei …
Deinsen feiert!

Kinoprogrammpreis-Verleihung der nordmedia in den Lichtspielen

Gronau – Knapp 60 Filmtheater und Spielstellen wurden mit einem Preis der nordmedia ausgezeichnet. Die Verleihung, die neben der Preisübergabe auch Unterhaltung bot, fand in den Gronauer Lichtspielen statt. Preispatin war Schauspielerin Marleen …
Kinoprogrammpreis-Verleihung der nordmedia in den Lichtspielen

„Kreiselsperrung kostet Umsatz“

Gronau – Zur 98. Generalversammlung der Raiffeisen-Warengenossenschaft Gronau (RWG) begrüßte Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Oelkers die Anteilseigner. Neben dem Bericht über den Geschäftsverlauf der Agravis Niedersachsen-Süd GmbH war auch die …
„Kreiselsperrung kostet Umsatz“

Zusammenprall am "Zuckerknoten"

Gronau – Am Sonnabend ereignete sich um 11.38 Uhr ein Verkehrsunfall am „Zuckerknoten“. Ein 52-jähriger Gronauer befuhr mit seinem VW die Rhedener Landstraße und bog an der Kreuzung nach links in Richtung Steintorstraße ab. Eine 76-jährige …
Zusammenprall am "Zuckerknoten"

Casino-Millionäre und Heiratswillige

Gronau – „Es herrscht ein hohes Maß an Motivation, die Schüler sind voll dabei“, freut sich Sebastian Fricke. Er ist zusammen mit Jasper Elter und Daniel Beyrodt Spielleiter des spannenden Schulprojekts "Schule als nachhaltiger Staat". „Die …
Casino-Millionäre und Heiratswillige

Es müssten sich nur Nutzer finden!

Gronau – Die Region Leinebergland hatte zur dritten Informationsveranstaltung zur „Mobilität im ländlichen Raum“ eingeladen. In Zusammenarbeit mit dem Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser stand bei der jüngsten Veranstaltung das Thema …
Es müssten sich nur Nutzer finden!

Ob Liebe, Fußball oder Psycho

Betheln – Bücher zu lesen ist out? Von wegen! Zahlreiche Bücherfreunde haben sich die erste Bethelner Lesenacht auf dem liebevoll dekorierten Hof Schauer-Kemmerer nicht entgehen lassen. Sie genossen es, sich vorlesen und von der Literatur in den …
Ob Liebe, Fußball oder Psycho

Pastorin Tina Meyn verabschiedet sich aus Banteln

Banteln – Für Pastorin Tina Meyn waren es fünf „ganz wunderbare und intensive Jahre“, die sie in Banteln erlebte. U Zum 1. Juli tritt die 39-Jährige eine neue Pfarrstelle in der Heimat ihres Ehemanns in Schwarmstedt an. Superintendent Christian …
Pastorin Tina Meyn verabschiedet sich aus Banteln

Eimer Zeltfest: Umzug am letzten Tag

Eime – Drei Tag lang feierten die Eimer ihre drei Vereine. Die Feuerwehr wird 125 Jahre, ebenso alt ist der Posaunenchor. Der Spielmannszug ist 50 Jahre alt. Am dritten Tag kamen viele Freunde aus der Region, um bei einem Festumzug diese besonderen …
Eimer Zeltfest: Umzug am letzten Tag

„Land unter“ in der Region

Gronau – Die Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Leinebergland mussten aufgrund der Regen- und Hagelfälle am Sonnabend zu mehr als 20 Einsätzen ausrücken. In einigen Orten waren Keller vollgelaufen oder Straßen mit Schlamm und Wasser überspült. …
„Land unter“ in der Region

Feiern, bis der Wackel kommt

Eime – Drei Eimer Vereine werden zusammen 300 Jahre alt (Feuerwehr 125 Jahre, Posaunenchor 125 Jahre, Spielmannszug 50 Jahre). Dieses Ereignis wird drei Tage lang im Ort und im Festzelt gefeiert. Eine der Höhepunkte: der Auftritt von Peter Wackel.
Feiern, bis der Wackel kommt

Montag konstituiert sich der KGS-Staat

Gronau – Um fairen Lohn, Betriebe, die nachhaltige Produkte verkaufen und das Zusammenspiel von immerhin 1 000 Schülern geht es vom 17. bis 21. Juni an der KGS Gronau bei der Projektwoche "Schule als nachhaltiger Staat". Am Montag konstituiert sich …
Montag konstituiert sich der KGS-Staat

Aufgeblähten Strukturen den Rücken kehren

Gronau – Der demografische Wandel macht auch vor dem SPD-Unterbezirk nicht Halt: Während es in den 1990er Jahren noch über 5 000 Mitglieder waren, ist die Zahl der Genossen inzwischen auf 3 000 gesunken. Der neue Vorstand des Unterbezirks will die …
Aufgeblähten Strukturen den Rücken kehren

„Diese Narbe ist für die Ewigkeit“

Gronau  – „Und selbst wenn Wunden heilen, diese Narbe ist für die Ewigkeit“: Der Liedtext von „Lumaraa und der Asiate“ geht unter die Haut. Ihn nutzt Marek Fink, um mit Jugendlichen zum Thema Mobbing ins Gespräch zu kommen. Am 13. und 20. Juni …
„Diese Narbe ist für die Ewigkeit“

Diebe an Himmelfahrt unterwegs

Gronau – Am Himmelfahrtstag überkletterten Unbekannte zwischen 16 und 19.30 Uhr den Zaun eines Gartengrundstücks am Südwall und entwendeten das schwarze Kalkhoff-Herren-Trekkingrad eines 55-jährigen Gronauers. Die Schadenssumme beträgt etwa 300 Euro.
Diebe an Himmelfahrt unterwegs

Bodenarbeiten am Teich verwundern Tierschützer

Banteln – Großflächige Bodenbewegungen im Kiesabbaugebiet nördlich von Banteln beunruhigen Dr. Alexander Sührig. Er hat sich an den Landkreis gewandt, um sich zu erkundigen, wieso dort in der Vegetationsperiode Arbeiten stattfinden. So werde im …
Bodenarbeiten am Teich verwundern Tierschützer

Kreisel ab morgen gesperrt

Gronau – Der Kreisel Gronau Ost gen Gewerbegebiet und Despetal (L 480) wird ab Mittwoch, 12. Juni, gesperrt. Grund dafür sind aufwendige Straßenbaumaßnahmen des Landes. Die offizielle Umleitung führt die Fahrzeuge über Eitzum in Richtung …
Kreisel ab morgen gesperrt

Drei Jungstörche werden beringt

Gronau – Die drei Jungstörche, die im Nest in der Gronauer Masch vor gut fünf Wochen geboren wurden, wurden am Wochenende beringt. Damit soll in den kommenden Jahren nachvollzogen werden können, wo sich die Tiere niederlassen.
Drei Jungstörche werden beringt

Dienst an Gott und den Menschen

Gronau – „Wichtig ist, dass immer etwas zum Lachen übrigbleibt“, fasst Schwester Maria Agnes Krinitzki ihre Lebenseinstellung zusammen. Die Ordensschwester ist über die katholische Gemeinde hinaus bekannt und wird für ihr offenes Ohr und ihr …
Dienst an Gott und den Menschen

Schrägparkplätze als Kompromisslösung

Gronau – Einbahnstraße oder nicht, Parkplätze in Schrägaufstellung oder doch lieber Längsparker? Für den Umbau der Hauptstraße lagen in den vergangenen Monaten verschiedene Varianten auf dem Tisch. Nun sprach sich der Fachausschuss für den …
Schrägparkplätze als Kompromisslösung

„Source of Rage“ kurz vor Auftritt in Wacken

Betheln – Marko, Riko und Thilo Krause sowie Oliver Roffmann von der Band "Source of Rage" stehen vor dem Endausscheid für das Open-Air-Festival in Wacken. Das ermöglicht ein Wettbewerb für Nachwuchsformationen ohne Plattenvertrag. Im Juli müssen …
„Source of Rage“ kurz vor Auftritt in Wacken

Schnelles Internet im Riesfeld

Eime – Neue Fördertöpfe könnten doch noch einen Breitbandausbau im Flecken Eime ermöglichen. So soll ein entsprechender Antrag an den Landkreis Hildesheim gestellt werden, um das Gewerbegebiet Riesfeld in Eime mit schnellem Internet zu versorgen. …
Schnelles Internet im Riesfeld

Innenansicht eines Geflüchteten

Deinsen – „Ich habe meine Geschichte nicht nur für mich aufgeschrieben“, sagt Zain Abdullah. Seit 2015 lebt der Sudanese in Eime beziehungsweise jetzt in Gronau, nachdem er jahrelang auf der Flucht war. Nun hält Zain Abdullah sein von ihm selbst …
Innenansicht eines Geflüchteten