Archiv – Gronau

„Mini-Jubiläum“ mit Neuerungen

„Mini-Jubiläum“ mit Neuerungen

GRONAU „Der Gronauer Nikolausmarkt feiert Mini-Jubiläum“, freut sich Bürgermeister Karl-Heinz Gieseler auf die anstehenden Markttage am 7. und 8. Dezember. Bereits zum fünften Mal laden dann zahlreiche Buden und ein vielfältiges musikalisches …
„Mini-Jubiläum“ mit Neuerungen
Offene Fragen und Zukunftsängste

Offene Fragen und Zukunftsängste

EIME Eins wurde bei der Samtgemeinderatssitzung deutlich: Es herrscht große Verunsicherung bei Eltern, Mitarbeitern und Leitern der Kindertagesstätten sowie bei den Politikern. Denn die Zukunft der Kinderbetreuung ist ungewiss, solange nicht geklärt …
Offene Fragen und Zukunftsängste

„Gelegenheit, ins Archiv hineinzuschauen“

GRONAU Einen Blick in die lokale Geschichte sowie in die Arbeit der Archivarin ermöglicht Konstanze Weinmeister allen Interessierten beim Tag der offenen Tür. Am 29. und 30. November haben alle Gelegenheit, sich im Archiv im Bürgermeisterhaus …
„Gelegenheit, ins Archiv hineinzuschauen“

Einbrecher schlagen zu

GRONAU Dreiste Diebe nutzten die Abwesenheit der Hauseigentümer und drangen am Dienstag, 27.11., zwischen 17 und 18.45 Uhr in ein Haus an der Heinrich-Zille-Straße ein. Ersten Angaben der Polizei zufolge richteten die Diebe einen Schaden von 2500 …
Einbrecher schlagen zu

Schüler bringen ihre Talente ein

GRONAU In den vergangenen Wochen hatten Stine Kirschner und Nina Klingebiel aus dem zehnten Jahrgang des Gymnasialzweiges alle Hände voll zu tun. Neben dem Unterricht organisierten die Schülerinnen den zweiten Kultur-Abend der KGS in Gronau, der am …
Schüler bringen ihre Talente ein

Die aktuellen Bingo-Zahlen

Machen Sie mit und gewinnen Sie tolle Preise!
Die aktuellen Bingo-Zahlen

Bertram warnt vor nationalen Tendenzen

GRONAU Bei der Versammlung des CDU-Samtgemeindeverbandes standen Wahlen und der Besuch von Ute Bertram auf dem Programm. Die CDU-Kreisvorsitzende berichtete von ihrer Kandidatur auf einen CDU-Landeslistenplatz zur Europawahl 2019. Sie erklärte die …
Bertram warnt vor nationalen Tendenzen

Schacht für Fahrstuhl wird eingeschalt

BETHELN Die Arbeiten am Heinrich-Sievers-Haus in Betheln haben Fahrt aufgenommen. Im Moment wird der Fahrstuhlschacht gebaut und verschalt. Doch bevor die Dorfgemeinschaft das Haus wieder nutzen kann, wird noch einige Zeit vergehen. Technische …
Schacht für Fahrstuhl wird eingeschalt

Provisorische Beleuchtung

GRONAU Der Ratskellerplatz erstrahlt abends in einem warmen Licht, das die installierten Stelen spenden. Doch am Marktplatz sieht die Beleuchtung provisorisch aus. „Unser Lieferant ist pleite gegangen und hat Insolvenz angemeldet“, berichtet …
Provisorische Beleuchtung

Ab Montag wird es besinnlich

GRONAU Das Team des Baubetriebshofes der Samtgemeinde Leinebergland ist fleißig damit beschäftigt, die Innenstadt Gronaus – die Bahnhofstraße bis zum Überlandwerk, die Blanke Straße und die Straße „Am Markt“ – weihnachtlich zu schmücken. Die …
Ab Montag wird es besinnlich

„Das ist Gänsehaut pur“

GRONAU Der erste Dance-Contest „Move Spirit“ im JUZ war ein voller Erfolg. Frenetischer Applaus und hohes Kreischen erfüllten den Partyraum. Jugendpflegerin Iva Grubisic sagte: „Das ist ja Gänsehaut pur.“ Mädchen-Tanzgruppen aus Gronau, Elze, …
„Das ist Gänsehaut pur“

„Jeder soll sich angesprochen fühlen“

BRÜGGEN Mit dem Lieblingsinstrument ihres Vaters tritt Sayaka Schmuck in zwei Ensembles auf. Die Klarinette ist seit ihrem fünften Lebensjahr ihr Wegbegleiter, wie die Musikerin verrät. Am 8. Dezember (19 Uhr) gastiert sie auf Einladung des …
„Jeder soll sich angesprochen fühlen“

Mit dem Drahtesel auf Weltreise

GRONAU / ASEL Sie ist auf den Geschmack gekommen – und auf den Drahtesel: Mareike Dorf hat buchstäblich die Reiselust gepackt. Angefangen hatte alles nach dem Abitur, als die Harsumerin für fünf Monate die Weiten Kanadas erkundete. Danach ging es …
Mit dem Drahtesel auf Weltreise

Maskierter Räuber bedroht Verkäuferinnen mit Waffe

Maskierter Räuber bedroht Verkäuferinnen mit Waffe

Große Freude in kleinen Schachteln

BANTELN Seit zwei Jahrzehnten packen viele Menschen jährlich Päckchen für Kinder in Not. Im Rahmen der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ lassen sich immer wieder ehrenamtliche Mitarbeiter motivieren, auf die Aktion aufmerksam zu machen. Nun …
Große Freude in kleinen Schachteln

Am Montag rollen die Bagger an

EIME Der Pastor-Bauer-Weg in Eime wurde ins Programm zur Dorferneuerung aufgenommen. Nun erhält er einen einseitigen Gehweg sowie Beleuchtung. Bereits am Montag, 19. November, beginnen die ersten Arbeiten. „Es geht schneller als gedacht“, freut sich …
Am Montag rollen die Bagger an

Chaos nimmt weiter zu

GRONAU Das Verkehrschaos in der Gronauer Innenstadt nimmt weiter zu. So fiel zeitweise die Ampel am Steintor aus. Fabian Mittmann, Leiter der Straßenmeisterei, erklärte, dass Arbeiten an drei Brücken vorgenommen würden. Um Zeit zu sparen, wurden die …
Chaos nimmt weiter zu

Mindestschülerzahl bereits erreicht

EIME Ein großer Schritt ist geschafft: Die Initiatoren der Freien Schule in Eime haben die Mindestschülerzahl von zwölf bereits erreicht. Nun wird das Konzept bei der Landesschulbehörde eingereicht und ein Eltern-Infoabend vorbereitet. Dieser findet …
Mindestschülerzahl bereits erreicht

Leintor derzeit gesperrt!

GRONAU Seit Montagnachmittag ist das Leintor gesperrt. Grund sind nach LDZ-Informationen Brücken-Sanierungsmaßnahmen. Wer von der Steintorstraße kommt und Richtung Krankenhaus will, muss eine Umleitung über die Bahnhofstraße in Kauf nehmen. Am …
Leintor derzeit gesperrt!

Ein Feuerwerk an Emotionen

GRONAU Die Herbstausstellung des Kulturkreises ist ein wahres Feuerwerk an Farben und Emotionen, die die Besucher in die Welt der Jazzmusik abtauchen lässt. Die Ausstellung des Sarstedter Künstlers ist am 17. und 18. November von 15 bis 18 Uhr …
Ein Feuerwerk an Emotionen

„Knall“ am Sportheim

BRÜGGEN Am Freitagabend, um 18.48 Uhr, wurden die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Brüggen zu einem vermeidlichen Einsatz zum Vereinsheim am Brüggener Sportplatz alarmiert. Hier sollte „nach einem Knall“ Feuerschein sichtbar sein. Dieses Übungsszenario …
„Knall“ am Sportheim

Die Jugend ist "Flamme" für die Feuerwehr

GRONAU Im Gronauer Feuerwehrgerätehaus wurde die Jugendflamme, ein dreistufiger Leistungsnachweis für den Feuerwehrnachwuchs, abgenommen und vergeben, und in Stufe I nahmen 37 Kinder teil, in Stufe II waren es 27. Das Schöne: Alle haben bestanden.
Die Jugend ist "Flamme" für die Feuerwehr

Kunstwerke entführen in die Welt des Jazz

GRONAU Am Sonnabend, 10. November, wird im Gewölbekeller Gronau um 19 Uhr die Herbstausstellung des Kulturkreises eröffnet. Diesmal zeigt Jürgen Born unter dem Titel „Jazz-Colours“ in Spachteltechnik gefertigte Ölbilder aus der Welt des Jazz.
Kunstwerke entführen in die Welt des Jazz

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg

WALLENSTEDT Der Wallenstedter Ortschronist Werner Löwensen hat das Ende des Ersten Weltkriegs zum Anlass einer neuen Ausstellung genommen. Im Schaukasten der „Wallenspechte“ (jetzt am Hungerbrink) geht er auf das Geschehen ein.
Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg