Archiv – Gronau

Gronauerin leicht verletzt

Gronauerin leicht verletzt

GRONAU Eine 18-jährige Gronauerin wollte am Karfreitag von der B 3 kommend auf die L 482 in Richtung Gronau einbiegen und übersah eine 32-jährige Duingerin, die mit ihrem Audi aus Eime kommend nach Gronau fuhr. Es kam zu einem …
Gronauerin leicht verletzt
Ostermal-Wettbewerb-Gewinner 2018

Ostermal-Wettbewerb-Gewinner 2018

Hier finden Sie nun die Gewinner unseres Ostermal-Wettbewerbes. Es fiel uns wie immer nicht einfach. 
Ostermal-Wettbewerb-Gewinner 2018

"Der Winter hat uns sechs Wochen zurückgeworfen"

GRONAU. Der Winter, der immer wieder mit einem Comeback überrascht, hat auch die Baustellenarbeiten in der Gronauer Innenstadt aus dem Zeitplan geworfen. "Wir liegen ganze sechs Wochen zurück", berichtet Projektleiter Benedikt Warnecke. Die Arbeiter …
"Der Winter hat uns sechs Wochen zurückgeworfen"

Rasenmäher in Schuss bringen und neues Regal bauen

BANTELN Der "Grüne Daumen" befindet sich noch im Wintermodus –will heißen: Der Bantelner Arbeitstrupp erledigt in den Wintermonaten Arbeiten in der Werkstatt oder schneidet, wie es in der Brut- und Setzzeit erlaubt ist, Bäume und Büsche. Vor Ostern …
Rasenmäher in Schuss bringen und neues Regal bauen

Hürden bei Umgestaltung sind nicht ohne

NIENSTEDT Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins "Altes Feuerwehrhaus Nienstedt" ging es fröhlich zu, in der gemütlichen Winterkirche herrschte gute Stimmung. Allerdings waren im Zuge der Umgestaltung zum dörflichen Treffpunkt etliche …
Hürden bei Umgestaltung sind nicht ohne

Das Ende einer Ortswehr?

NIENSTEDT Am 14. April treffen sich die Ortsfeuerwehren Eitzum und Barfelde, um ihren Zusammenschluss einzuleiten. Nun haben auch die Kameraden aus Nienstedt eindeutig (14 zu zwei Stimmen) dafür gestimmt, sich dieser Fusion anzuschließen. Die …
Das Ende einer Ortswehr?

Vereinsauflösung ist beschlossene Sache

GRONAU Der Hausfrauen-Bund Gronau ist bald Geschichte. Während einer Krisensitzung im Eichsfelder Hof haben die anwesenden 29 Mitglieder einstimmig die Auflösung des Vereins zum Jahresende beschlossen. Grund für das Vereins-Aus ist die Tatsache, …
Vereinsauflösung ist beschlossene Sache

Trio will für frischen Wind sorgen

GRONAU Ein Trio will bei den Jusos im Leinebergland jetzt für frischen Wind sorgen: Niklas Brockmann (19), Lucas Nied (20) und Marek Fink (22) ergreifen die Initiative, denn sie finden, dass die SPD im Leinebergland gerade für junge Leute viel …
Trio will für frischen Wind sorgen

Brachiale Gewalt

DEINSEN Am heutigen Donnerstag wurde ein 24-jähriger Anwohner der Straße „Am Friedhof“ in Deinsen gegen 2.15 Uhr durch einen lauten „Rums“ aus dem Schlaf gerissen. Diebe hatten den am Haus befestigten Zigarettenaustomaten mit brachialer Gewalt von …
Brachiale Gewalt

Chöre singen gemeinsam, Vorstand arbeitet im Team

EIME Eine mögliche Beitragserhöhung, Ehrungen und Wahlen standen bei der Jahreshauptversammlung des Frauenchores Eime auf der Tagesordnung. Da sich die Nachbesetzung einiger Posten als schwierig erwies, geht der Frauenchor nun ganz neue Wege. Die 23 …
Chöre singen gemeinsam, Vorstand arbeitet im Team

Bilanz hat viel Positives zu bieten

BANTELN Auch das Naturbad Banteln hatte 2017 mit dem Wetter zu kämpfen, wie aus dem Bericht des Vorsitzenden Matthias Huck während der Jahreshauptversammlung des Trägervereins hervorging. Die Bilanz hatte aber auch viel Positives zu bieten: …
Bilanz hat viel Positives zu bieten

Ein besonderes Jahr ist Geschichte

NIENSTEDT Ein besonderes Jahr des AWO-Ortsvereins Nienstedt ist Geschichte. Gefeiert wurde 2017 das 70-jährige Bestehen. Bei der Hauptversammlung wurde zurückgeblickt sowie der Vorstand um Vorsitzende Christin Thielke bestätigt. Sie blickt …
Ein besonderes Jahr ist Geschichte

Verwirrspiel mit Wortwitz

GRONAU Mit der heiteren Justizkomödie „Hokuspokus“ hat das „Theater Mittendrin“ Premiere gefeiert und das Publikum aufs Beste unterhalten. Nichts ist so, wie es scheint, in dem 1927 uraufgeführten Klassiker von Curt Goetz. Hiervon können sich …
Verwirrspiel mit Wortwitz

Betonwände ersetzen Holzbarriere

BETHELN Der Starkregen im vergangenen Juli hat seine Spuren hinterlassen. So ist am Regenrückhaltebecken in Betheln die Böschung abgerutscht. Eichenbalken sind morsch und müssen ersetzt werden. Deshalb lässt die Stadt jetzt Betonfertigwände …
Betonwände ersetzen Holzbarriere

"Dance Contest" und Prävention

BRÜGGEN Hülya Gürcan ist die neue Leiterin der Migrationsabteilung der AWO. Beim Treffen des Netzwerks Kinder- und Jugendarbeit in Brüggen stellte sie ein Präventionsprojekt an Schulen vor. Außerdem erfuhr die Runde, dass ein "Dance Contest" von …
"Dance Contest" und Prävention

Osterfeuer in Gronau fällt dieses Jahr aus

GRONAU Eigentlich haben sich die TSV-Fußballer und die Ortsfeuerwehr Gronau abgewechselt, um das Osterfeuer in der Kuhmasch auszurichten. Doch die letzten drei Jahre hat der TSV die Arbeit alleine übernommen. Deshalb pausieren die Fußballer dieses …
Osterfeuer in Gronau fällt dieses Jahr aus

Auflösung steht kurz bevor

GRONAU Renate Klingenberg kandidiert nicht erneut für den Vorsitz des Hausfrauen-Bundes. Bei der Jahreshauptversammlung wurde weder für ihren Posten noch für den der Schriftwartin ein Nachfolger gefunden. Nun steht die Auflösung des Verbandes kurz …
Auflösung steht kurz bevor

Wahlen ohne Überraschungen

GRONAU Keine Überraschungen gab es bei den Vorstandswahlen des TSV Gronau: Wiedergewählt wurden der Vorsitzende Rüdiger Koch (M.) und Susanne Lindenberg (r.) als Vorstand für Marketing. Sportvorstand ist jetzt wieder Günter Schulze, Beisitzer sind …
Wahlen ohne Überraschungen

60 Einsatzkräfte üben den Ernstfall

GRONAU Etwa 60 Mitglieder des Gefahrgutzuges West nahmen an einem Ausbildungsdienst der besonderen Art teil. Der ABC-Zug des Landkreises Nienburg war mit einem Abrollbehälter auf das Wabco-Gelände gekommen. Und dieser Eigenbau kann verschiedenste …
60 Einsatzkräfte üben den Ernstfall

Neue Homepage vorgestellt

GRONAU "Wir haben ein turbulentes Jahr hinter uns gebracht", resümierte Uwe Bode. Der Vorsitzende des Kulturkreises Gronau stellte mit seinen Mitstreitern während der Mitgliederversammlung die neue Homepage vor. Einen Ausblick gab er auf zwei …
Neue Homepage vorgestellt

Lernen oder wohnen?

EIME Die Initiatoren der Freien Schule Sonnenberg, die sie gerne im Gebäude der ehemaligen Sonnenbergschule ansiedeln würden, stellten ihre Ideen rund 70 Zuhörern in der Mehrzweckhalle Eime vor. Nun muss der Rat des Flecken entscheiden, ob er eine …
Lernen oder wohnen?

Kita-Leitungen lehnen Notgruppen ab

GRONAU „Unsere Grenzen sind erreicht. Wir können uns diese Notlösung nicht mehr vorstellen“: Sabine Böllert, Leiterin des Familienzentrums „Villa Kunterbunt“, findet im Jugendausschuss klare Worte. So fehlen 2019 rund 52 Kindergartenplätze. …
Kita-Leitungen lehnen Notgruppen ab

Auffrischung der Partnerschaften

GRONAU Unter dem Motto „Pulse of Twinning – Meet & Greet die Vielfalt des Leineberglands“ findet im Sommer erstmals ein internationales Jugendzeltcamp in Gronau statt. Dabei sollen die Partnerschaften mit Frankreich und England aufgefrischt werden. …
Auffrischung der Partnerschaften

Wolfram Hell übernimmt Vorsitz

BANTELN Der MTV Banteln hat einen neuen Vorsitzenden. Nachdem Wolfgang Rose nach elf Amtsjahren seinen Rücktritt erklärte, wurde lange nach einem Nachfolger gesucht. Erst nach intensiven Gesprächen erklärte sich Wolfram Hell bereit, den Sportverein …
Wolfram Hell übernimmt Vorsitz