Archiv – Gronau

Einpflanzen will gelernt sein

Einpflanzen will gelernt sein

GRONAU Man(n) sollte einmal im Leben einen Baum gepflanzt haben: In Dreierteams wurden am Sonnabend in Gronau gleich 20 Bäume professionell eingepflanzt. Bei der BUND-Aktion der Kreisgruppe Hildesheim waren aber nicht nur männliche Helfer am …
Einpflanzen will gelernt sein
Blanke Straße wird teilweise gesperrt

Blanke Straße wird teilweise gesperrt

GRONAU Die Arbeiten in der Innenstadt schreiten weiter voran. In diesen Tagen beendet die Fachfirma die Sanierung des Abwasserkanals in der Straße Am Markt und an der Kreuzung zur Hauptstraße. Lediglich ein paar Hausanschlüsse werden noch saniert. …
Blanke Straße wird teilweise gesperrt

Chance der Mitgestaltung nutzen

EIME    Die Eimer Bürger sind und waren aufgerufen, sich an der Gestaltung der Dorfmitte aktiv zu beteiligen. Bei einer Auftaktveranstaltung stelle Landschaftsarchitekt Uwe Michel die bisherigen Pläne vor. "Fördermittel hierfür sind zum Teil bereits …
Chance der Mitgestaltung nutzen

Meist unschädliche Umweltkeime im Wasser

EIME    Das Abkochgebot für die Gemeinde Nordstemmen wurde nun mit Burgstemmen vollständig aufgehoben. Doch in der Samtgemeinde Leinebergland und in Esbeck sollte das Trinkwasser nach Empfehlung des Gesundheitsamtes (GA) weiterhin sprudelnd …
Meist unschädliche Umweltkeime im Wasser

Akteure besser vernetzen

REGION   Mobilität, Tourismus und hausärztliche Versorgung: Das alles sind Punkte, die sich der Verein Region Leinebergland auf die Fahnen geschrieben hat. Um diese Aufgaben auch zukünftig gewissenhaft erfüllen zu können, haben sich die Vorsitzenden …
Akteure besser vernetzen

Ängste verstummen durch Pferde

ALMSTEDT / GRONAU Hoch zu Ross sieht die Welt manchmal schon ganz anders aus, das konnten die zwölf Kinder, die zur Inklusionsklasse der KGS Gronau gehören, bei ihrem Ausflug im Rahmen der Präventionswochen beim Hof Islandpferde Almetal in Almstedt …
Ängste verstummen durch Pferde

Der Jugendfeuerwehr neues Leben einhauchen

RHEDEN Derzeit gibt es in Rheden keine Jugendfeuerwehr- um genau zu sein schon seit 24 Jahren nicht mehr. Das soll sich nun aber ändern: "Wir wollen die Jugendfeuerwehr in unserem Ort wiederbeleben", berichtet Ortsbrandmeister Lars Marahrens, der …
Der Jugendfeuerwehr neues Leben einhauchen

Der Nachwuchs spielt eine herausragende Rolle

NIENSTEDT/HÖNZE   Ihr 70-jähriges Bestehen feierte die AWO Nienstedt in der Mehrzweckhalle Hönze. Den Rückblick auf die Vereinsgeschichte machte Vorsitzende Christin Thielke mit zahlreichen Bildern anschaulich.
Der Nachwuchs spielt eine herausragende Rolle

Impressionen der Landtagswahl 2017

Hier sehen Sie ein paar Fotos vom Wahlabend:
Impressionen der Landtagswahl 2017

Ära Krumfuß beendet

Landtagswahl im Wahlkreis Alfeld: Volker Senftleben (SPD) gewinnt die Wahl mit 19 124 Stimmen (43,1 Prozent) vor Klaus Krumfuß (CDU, 17 265 Stimmen, 38,9 Prozent). Uwe Milte (AfD) holt 2473 Stimmen (5,6 Prozent). Dr. Holger Schütte (Grüne) landet …
Ära Krumfuß beendet

SPD wird Wahlkreis 23 gewinnen

ALFELD Volker Senftleben (SPD, Mitte, hier mit Finanzminister Peter-Jürgen Schneider beim LDZ-Besuch) schickt sich an, die Ära Klaus Krumfuß zu beenden. Nach 112 von 126 ausgezählten Wahlbezirken führt der 41-jährige Eimer mit 5,4 Prozent vor Klaus …
SPD wird Wahlkreis 23 gewinnen

Staus auf der Strecke Eimer Kreuz/Gronau

GRONAU Das Überlandwerk muss derzeit an vielen Fronten kämpfen, was die Behebung des belasteten Trinkwassers angeht. Doch es kommt noch dicker: Ein Rohrbruch der Wasserleitung zwischen Gronau und Eime und kurze Ampelzeiten führen derzeit zu längeren …
Staus auf der Strecke Eimer Kreuz/Gronau

„Die Wetter-Extreme nehmen zu“

Die ausgeprägte Trockenphase im vergangenen Herbst, wo ihnen der Mais auf dem Feld fast weggetrocknet ist, und das komplette Gegenteil in diesem Jahr mit besonders vielen Niederschlägen, lassen die Landwirte stöhnen. „Es ist diesmal viel zu nass – …
„Die Wetter-Extreme nehmen zu“

Gesucht: ein Nachnutzungskonzept

EIME Nachdem die Grundschule Eime im Sommer nach einem langen Kampf um deren Fortbestand geschlossen wurde, kamen bereits erste Ideen auf, wie man das hiesige Gebäude der Sonnenbergschule künftig nutzen und mit neuem Leben füllen könnte. Nun sollen …
Gesucht: ein Nachnutzungskonzept

"Trau Dich!"

Am 21. und 22. Oktober findet auf dem Messegelände in Laatzen (Eingang Nord, Halle 2) die nächste „Trau Dich!“-Hochzeitmesse statt. Geöffnet ist die Ausstellung, bei der 100 Anbieter teilnehmen, am Sonnabend von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 11 bis …
"Trau Dich!"

Tempo 30 in Barfelde: Anwohner sind auf 180

BARFELDE  Sie hatten sich so sehr über die Errichtung der 30-Zone in Barfelde gefreut, doch nun ist bei den Anwohnern die Ernücjterung groß: "Es hält sich eigentlich niemand daran", sagt Sabine Koch erbost.
Tempo 30 in Barfelde: Anwohner sind auf 180

„Einwohner sind erbost“

GRONAU Am Wochenende brachen im Gronauer Wasserleitungsbereich im wahrsten Sinne des Wortes alle Dämme. Der Grund für die Wasserschäden ist auf einen defekten Druckminderer in der Trinkwasserleitung in Banteln zurückzuführen: Aber nicht nur. Wie …
„Einwohner sind erbost“