Archiv – Gronau

Gronauer Schützen treffen ins schwarze Zentrum

Gronauer Schützen treffen ins schwarze Zentrum

GRONAU  Viel vor hatten die Gronauer Schützen für ihre Jahreshauptversammlung im Schützenhaus. Denn neben den Berichten und zahlreichen Ehrungen stand die Wahl des gesamten Vorstandes auf der Tagesordnung. Wobei die beinahe überflüssig war – in …
Gronauer Schützen treffen ins schwarze Zentrum
Korridore in Gefahr?

Korridore in Gefahr?

BETHELN / BURGSTEMMEN „Vor Ort gewinnt man einen ganz anderen Eindruck als durch Karten und Berichte“, ist Eva Pletz froh, gemeinsam mit anderen Parteimitgliedern einen Termin vereinbart zu haben, um sich direkt an der Deponie einen Einblick zu …
Korridore in Gefahr?

„Lebendiger und kreativer Verein“

GRONAU Dieter Meyer bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender des Vereins für Handel und Gewerbe (VHG). Die Mitglieder wählten ihn einstimmig.
„Lebendiger und kreativer Verein“

In Erinnerungen gekramt

WALLENSTEDT Zum Brunotteschen Hof in Wallenstedt hat es in den zurückliegenden Jahren höchst unterschiedliche Meinungen gegeben. Von der Begeisterung für ein baugeschichtlich einzigartiges Denkmal bis zum Unverständnis, welche Beträge auf die …
In Erinnerungen gekramt

Hier wird mit Liebe zum Detail gearbeitet

EIME Ein kurzer Blick in die Heimatstube in Eime genügt, um zu sehen, dass die Ehrenamtlichen um Heimatpfleger Herbert Lambrecht mit viel Liebe zum Detail die aktuelle Ausstellung vorbereiten. Beim genaueren Hinsehen wird noch dazu eine Vielzahl an …
Hier wird mit Liebe zum Detail gearbeitet

„Rock am Nordwall“ wird immer beliebter

GRONAU Es wird rockig: Das Gronauer Jugendzentrum verwandelt sich am kommenden Sonnabend, 28. März, in eine Konzerthalle, in der für jeweils 30 Minuten sechs Bands aus Alfeld, Hildesheim, Hameln und Hannover spielen werden. Das Motto des Abends …
„Rock am Nordwall“ wird immer beliebter

Bandbreite an musikalischen Genüssen

EIME „Musik verbindet“ lautete das Motto des Posaunenchores sowie des Flötenorchesters des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr Eime. Die Gäste in der ausverkauften Eimer Mehrzweckhalle stellten schnell fest, dass Musik nicht nur verbindet, …
Bandbreite an musikalischen Genüssen

Unsicherheit ist ein ständiger Begleiter

EIME Es ist „eine gewisse Unsicherheit“, die die St. Jakobi-Kirchengemeinde seit gut eineinhalb Jahren begleitet: „Fachleute haben uns mitgeteilt, dass unsere Glocken jederzeit zerspringen können“, verdeutlicht Eimes Pastor Thomas Guddat die …
Unsicherheit ist ein ständiger Begleiter

Mit viel Herzlichkeit in Gronau empfangen

GRONAU Drei Berufe standen für Stephan Dreytza zur Auswahl: „Als Teenie wollte ich Autoverkäufer, Bauer oder Pastor werden“, schildert der 30-jährige, in Lörrach Geborene, den es inzwischen in die Samtgemeinde Gronau verschlagen hat: Seit Anfang …
Mit viel Herzlichkeit in Gronau empfangen

„Übersichtlicher und einfacher“

KREIS Das Portal www.leinetal24.de erhält am Mittwoch ein neues Gesicht. Besonders für die Nutzer der mobilen Versionen wird die Bedienung einfacher.
„Übersichtlicher und einfacher“

Überraschung: Siebtklässlerin holt sich den Sieg

GRONAU Über 500 Jugendliche aus den siebten bis zehn Jahrgängen der Kooperativen Gesamtschule in Gronau haben sich erstmals dem Geografie-Wettbewerb „Diercke Wissen“ gestellt. Laut Erdkunde- und Mathe-Lehrer Heinrich Schütte galt es, 20 durchaus …
Überraschung: Siebtklässlerin holt sich den Sieg

Kein Diskussionsbedarf im Rat

GRONAU Keine 30 Minuten brauchte der Stadtrat Gronau, dann hatte er unter der Leitung von Bürgermeister Karl-Heinz Gieseler alle zwölf öffentlichen Tagesordnungspunkte seiner Sitzung abgearbeitet. Aufgrund der guten Vorbereitungen in den …
Kein Diskussionsbedarf im Rat

Kein TSV-Mitglied will den Vorsitz übernehmen

EITZUM  Für Dieter Mennecke und seine Vorstandskollegen war es keine große Überraschung: Kein Mitglied des TSV Eitzum erklärte sich im Rahmen der Jahreshauptversammlung bereit, die Nachfolge von Dieter Mennecke anzutreten – und so bleibt das Amt …
Kein TSV-Mitglied will den Vorsitz übernehmen

Mal temperamentvolle, mal ruhige Klänge

BRÜGGEN „Es ist toll, was der Musikzug in den vergangenen fast 20 Jahren für eine Wandlung durchgemacht hat“, stellte eine Brüggenerin erfreut fest und gehörte damit zu den vielen Fans, die sich zum Frühjahrskonzert des Musikzuges Brüggen im Saal …
Mal temperamentvolle, mal ruhige Klänge

„Starke, schlagkräftige Truppe“

EIME Vorstandswechsel beim Förderverein der Blauen Lagune: „Du bist ein toller Kerl“, dankte die zweite Vorsitzende, Silke Kirchhoff, Michael Biering mit einer herzlichen Umarmung. Sowohl aus beruflichen als auch privaten Gründen legte der …
„Starke, schlagkräftige Truppe“

Verwirrung auf der Bahnhofstraße?

GRONAU Baustellenschilder, ein verdecktes Warnsignal und der dazugehörige derzeit gesperrte Zebrastreifen – Verkehrsteilnehmer müssen sich auf der Bahnhofstraße erst einmal orientieren. Parkende Fahrzeuge auf beiden Seiten der Fahrbahn verdecken …
Verwirrung auf der Bahnhofstraße?

„Erzieherischer Effekt“ – gute Erfahrungen gemacht

GRONAU / BETHELN Fuß vom Gas! Ein Wunsch, den viele Anwohner haben. Sie sind genervt, viele Autofahrer würden die Straßen als Rennstrecke missbrauchen. Auch im Bethelner Rat vor gut einer Woche ist das Thema aufgekommen: Es ging um den Dünhagen, wo …
„Erzieherischer Effekt“ – gute Erfahrungen gemacht

SB-Zone schließt Sonntag

GRONAU  Voller Erstaunen registrierte ein langjähriger Kunde der Deutschen Bank, dass die Filiale seines Finanzinstituts in Gronau, Ecke Junkernstraße, die zwar keinen Schalter, aber dafür einen Geld- und einen Kontoauszugsautomaten beherbergt …
SB-Zone schließt Sonntag

Leichtigkeit gepaart mit Tiefgang

GRONAU Fünf verschiedene kleine Theaterstücke haben unter dem Titel „Konfusionen“ im Theatersaal der KGS Gronau vor 170 Zuschauern erfolgreich Premiere gefeiert. Mit zugleich federnd-komödiantischer Leichtigkeit und nachdenklichem Tiefgang haben die …
Leichtigkeit gepaart mit Tiefgang

Mario Häse führt Fischereiverein Gronau

GRONAU Für den Fischereiverein Gronau ging am Freitag eine Ära zu Ende: Günter Ohnesorge führte den Verein 37 Jahre und stellte sich nun nicht wieder zur Wahl. Einstimmig wählten die Mitglieder Mario Häse zum neuen Vorsitzenden. Der 36-jährige …
Mario Häse führt Fischereiverein Gronau

Uwe Bode übernimmt Vorsitz

GRONAU Uwe Bode ist der neue Mann an der Spitze des Kulturkreises. Der gebürtige Gronauer wurde einstimmig bei eigener Enthaltung zum Nachfolger von Ute Kroschel gewählt, die nach zwei Amtsperioden satzungsgemäß nicht zur Wiederwahl stand.
Uwe Bode übernimmt Vorsitz

„Ganz ohne Druck“

GRONAU Das Projekt „Szenenwechsel“ ist im vergangenen Jahr überaus erfolgreich gewesen: „Es war ein Modellversuch. Wir haben das Projekt bewusst kleingehalten“, erinnert sich Gronaus Diakonin Anne Basedau an die Aktion, die erstmals vom Kirchenkreis …
„Ganz ohne Druck“

„Hausmeister mit Leib und Seele“

GRONAU „Er wird eine Lücke reißen“, beschreibt Schulleiter Christian Schwarze das große Engagement von Jürgen Adler, der seit November 1993 Hausmeister ist – erst in der Georg-Sauerwein-Realschule, zwischendurch in der Krüger-Adorno- sowie der …
„Hausmeister mit Leib und Seele“

Vorsorgevollmacht ist gefragt

GRONAU Während Holger Meyer das Machmits-Mobil noch auf den zuvor reservierten Parkbereich des Ratskellerplatzes rangiert, nähern sich bereits die ersten Personen, die die kostenfreie Beratung durch das Team des Landkreises nutzen möchten. Die …
Vorsorgevollmacht ist gefragt