17-Jähriger flüchtet auf Motorrad vor der Polizei

Gefährliches Überholmanöver

Gronau – Als ein Polizeifahrzeug aus Elze gestern gegen 10.45 Uhr die Landesstraße 480 aus Richtung Rheden kommend gen Gronau befuhr, wurde das Fahrzeug durch ein Kleinkraftrad mir erheblich erhöhter Geschwindigkeit überholt. Als die Polizei ihm signalisierte anzuhalten, beschleunigte der Motorradfahrer.

Er versuchte sich durch riskante Fahrmanöver der Kontrolle zu entziehen. Hierbei überholte er unter anderem im Kreuzungsbereich in der Gronauer Innenstadt mehrere Autos rücksichtslos. Um andere Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden, brach die Polizei die Verfolgung ab. Der 17-jährige Kraftradfahrer konnte jedoch ermittelt werden. Diesen erwarten nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs sowie mehrere Ordnungswidrigkeitenanzeigen. Mögliche Geschädigte und Zeugen sollten sich bei der Polizei in Elze unter der Rufnummer 05068/93030 melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare