Abwechslungsreiches Programm

Elzer Stadtjugendpflege und Vereine präsentieren neuen Ferienpass

+
Im "Haus der Jugend" treffen sich Vertreter der Elzer Vereine und Verbände zur Präsentation des Ferienpasses 2019, der ab 11. Juni erhältlich ist.

Elze – "Da möchte man nochmal Ferienkind sein": Ein besseres Lob als das von Carsten Bartels, dem Vorsitzenden des SC Elze, können sich die Verantwortlichen der Stadtjugendpflege und die am Ferienpass 2019 beteiligten Vereinsvertreter kaum wünschen. Das spricht für die Vielfältigkeit des Programms.

Das wurde jetzt im "Haus der Jugend" präsentiert. Der Ferienpass, ein etwa 120 Seiten starkes Programmheft, ist ab 11. Juni für zwei Euro erhältlich – an folgenden Verkaufsstellen: folgenden Verkaufsstellen erhältlich: In Elze im Rathaus, im Freibad und im „Haus der Jugend“, in Wülfingen an der Tankstelle, in Sorsum im Kindergarten, in Mehle in der Bäckerei Freimann, in Sehlde im Kinderhaus Sehlde und in Esbeck in der Gärtnerei Warnecke. Die Anmeldezeiten im „Haus der Jugend“ sind festgelegt: Vom 17. bis 21. Juni in der Zeit von 10 bis 12 Uhr und 15 bis 19.30 Uhr. Wer was wo anbietet, ist im Ferienpass nachzulesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare