Ferienpasskinder präsentieren im zehnminütigen Streifen „ihre Stadt“

Hat das Zeug zum Elzer Imagefilm

+
Theresa, Lorena und Josie (auf der Leinwand von links) zeigen im Film „ihre“ Stadt: Elze!

Elze – Zum Abschluss der Sommerferienpass-Veranstaltungen hatte die Jugendpflege zu einer Filmpremiere in die Aula der Astrid-Lindgren-Schule eingeladen. Ein roter Teppich war zwar nicht ausgerollt für die drei Darstellerinnen und ihren Regisseur, aber das hatte die Film-Crew auch nicht nötig – ihr Werk überzeugte ohne Rummel und Tamtam. Wer nicht zu dem kleinen Premierenpublikum zählte, wird das Video vielleicht bei anderer Gelegenheit ansehen können, denn es hat das Zeug, als Imagefilm für die Stadt Elze zu werben.

Authentisch und stolz präsentieren die drei zehnjährigen Mädchen deren Besonderheiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare