Zeugenaufruf

Wülfinger Teiche: Täter brechen in 14 Wohnwagen ein

Wülfinger Teiche.
+
Wülfinger Teiche.

Wülfingen – Am Donnerstag wurde eine Polizeistreife aus Sarstedt zu einem Pachtgrundstück an den Wülfinger Teichen gerufen. Dort war in einen Wohnwagen eingebrochen worden. Unbekannte hatten morgens ein Fenster aufgehebelt und den Wohnwagen durchsucht. Entwendet wurde nach Angaben der Geschädigten nichts. Bei der Überprüfung im Nahbereich fiel der Streifenbesatzung auf, dass es nicht der einzige betroffene Wohnwagen war. Bis Freitagmittag nahm die Polizei 14 Einbrüche an den Wülfinger Teichen auf. Hochwertige Angel-Gerätschaften und Werkzeuge wurden gestohlen. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Euro-Bereich. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei unter 05066/9850 entgegen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare