Evangelische Kirchengemeinde Peter und Paul

Heizung defekt: Wolldecken für die Gottesdienst-Besucher in Elze

Frau und Mann mit Wolldecken vor der Kirchtür in Elze
+
Stellen Wolldecken für die Kirchgänger zur Verfügung: Christine Matthies vom Kirchenvorstand und Pastor Jens-Arne Edelmann heißen die Elzer Gottesdienst-Besucher willkommen.

Elze - Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen: Da ein Blitzeinschlag in den Turm der Peter- und Paul-Kirche Mitte August nicht nur die Kirchturmuhr aus dem Takt gebracht hat, sondern auch die Schaltung der Heizung zerstört hat, ist es im Gotteshaus kälter als gewohnt. Daher haben sich die Verantwortlichen im Kirchenvorstand überlegt, die Gemeindeglieder bis voraussichtlich Ende November zu besonderen „Wolldecken-Gottesdiensten“ einzuladen. Auftakt ist am Sonntag um 10 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare