Wahlen, Ehrungen und Beförderungen bei der Feuerwehr Sehlde

Wilke bleibt Ortsbrandmeister

Feuerwehr Sehlde
+
Neben der Wiederwahl des Ortsbrandmeisters gibt es Beförderungen und eine Ehrung in Sehlde: Das Foto zeigt Frederick Kroll, Markus Fandrich, Anne Christin Ladwig, Christian Kroll, Ortsbrandmeister Matthias Wilke, Bürgermeister Wolfgang Schurmann und Stadtbrandmeister Heiko Buschmann (v.l.).

Sehlde – Draußen und mit Abstand fand auf dem Außengelände des KKS Sehlde die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Sehlde statt. Die Berichte der Altersgruppe, des Jugendwarts, des Gruppenführers, des Ortsbrandmeisters und des Kassenwarts standen auf der Tagesordnung. Hier wurde Matthias Wilke zum vierten Mal in Folge, bei nur einer Enthaltung, von den Anwesenden zum Ortsbrandmeister wiedergewählt. Ortsbrandmeister Matthias Wilke beförderte Frederick Kroll zum Oberfeuerwehrmann und Anne Christin Ladwig zur Hauptfeuerwehrfrau. Eine weitere Beförderung und eine Ehrung übernahm Elzes Bürgermeister Wolfgang Schurmann. Er beförderte Markus Fandrich zum Oberlöschmeister und ehrte Christian Kroll für 40 Jahre Dienstbeteiligung. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare