Freiwillige Feuerwehr Mehle erhält neues Einsatzfahrzeug

"Wie Weihnachten"

Neues Fahrzeug für die Mehler Brandschützer: „Das Tanklöschfahrzeug 3000 ist auf dem neuesten Stand der Technik“, betonte Elze Bürgermeister Rolf Pfeiffer bei der feierlichen Übergabe an die Freiwillige Feuerwehr Mehle. mit Blick auf Videosystem, Leuchtmast, LED-Technik und den namensgebenden 3000-Liter-Wassertank.

Ortsbrandmeister Uwe Füllberg befand, dass dieser Tag „wie Weihnachten“ sei: „Sogar mit einem Josef.“ Kreisbrandmeister Josef Franke nahm den Ball auf: „Ein neues Fahrzeug fühlt sich zwar an wie ein Weihnachtsgeschenk, doch es gehört zur nötigen Ausrüstung der Feuerwehrleute, um die Herausforderungen zu meistern.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare